Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 19° wolkig
Thema Unwetter

Unwetter

Anzeige

Alle Artikel zu Unwetter

In der kroatischen Hauptstadt Zagreb sorgen schwere Unwetter für chaotische Zustände. Der Stadtverkehr bricht komplett zusammen - Fußgänger gehen durch knietiefes Wasser, Autos versinken in Wassermassen. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz.

25.07.2020

Ein heftiges Unwetter ist über New York gezogen – und am Wahrzeichen des Big Apple, der Freiheitsstatue, war ein heftiger Blitzeinschlag zu sehen. Ein Video zeigt den beeindruckenden Moment der Naturgewalt.

23.07.2020

In 433 Flüssen haben die Wasserstände die Warnpegel überschritten: Nach starken Regenfällen und Überschwemmungen sind in China seit Juni 141 Menschen gestorben oder gelten noch als vermisst. Praktisch das ganze Land ist betroffen, rund 28.000 Häuser wurden zerstört.

13.07.2020

Die Grünen erinnern Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) an ein Versprechen aus dem vergangenen Jahr. Er hatte zugesagt, eine Debatte über die Neuausrichtung der Deutschen Bahn AG zu führen. Die Grünen bieten Scheuer nun an, die Bahn mit ihnen gemeinsam durch die Krise zu führen.

10.07.2020

Japans Halbinsel Kyushu wird weiter von Erdrutschen und sintflutartigen Regenfällen heimgesucht. Einsatzkräfte setzen derweil die Suche nach Vermissten fort. Es gibt kaum noch Hoffnung, Überlebende zu finden.

09.07.2020

Naturgewalten haben im Südwesten Japans mehrere Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden fortgerissen. Mindestens 52 Menschen kamen dabei ums Leben.

07.07.2020

Im Süden Brasilien ist es zu schweren Unwettern gekommen. Mindestens zehn Menschen verloren dabei ihr Leben. Es kam zu Erdrutschen und Stromausfällen; außerdem wurden an Küstenorten Botte und Schiffe zerstört.

01.07.2020

Dem Eigenbetrieb Stadtentwässerung ist es gelungen, eine Überflutungslösung für Völksen bei Starkregen zu finden. Im vergangenen Jahr wurde der Ort gleich zweimal infolge eines Unwetters stellenweise überschwemmt. Deshalb drang die Politik auf eine rasche Lösung.

29.06.2020

Am Chiemsee ist es am Sonntagabend zu einem schweren Unwetter gekommen. Heftige Regengüsse und Orkanböen von bis zu 130 Kilometern pro Stunde legten auch den Bahnverkehr in der Region lahm.

29.06.2020

Bereits am Samstag kommt es in vielen Regionen Deutschlands dank Tief “Sylvia” zu Wetterturbulenzen. Und auch am Sonntag werden – vor allem im Osten und Südosten des Landes – noch mal heftige Gewitter erwartet. Zum Wochenstart legt das feuchtheiße Wetter dann eine Pause ein.

27.06.2020

Die Sonne hat Deutschland in den letzten Tagen verwöhnt. Doch schon am Wochenende wird es kälter und gibt es erste Unwetter. Örtlich sind Gewitter und sogar Hagel möglich.

27.06.2020

Wer neu baut, kann frei gestalten - und das Gebäude so besser vor künftigen Problemen schützen als bei einem Bestandsbau. Vor allem den Starkregen sollte man im Blick haben.

23.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10