Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
10°/ 6° Sprühregen
Thema Türkei

Türkei

Alle Artikel zu Türkei

Der Staatsanwalt nennt Farhad B. (34) einen „Berufsverbrecher“. Deshalb soll er für neun Jahre ins Gefängnis. Er sei der Chef einer Bande von „Falschen Polizisten“, hieß es im Landgericht Hannover. Die härteste Strafe soll aber eine Randfigur treffen – zumindest relativ betrachtet.

25.11.2019

Murat E. und Kassem K. haben als Mitglieder einer Betrügerbande agiert. Sie waren als „falsche Polizisten“ in der Region Hannover unterwegs. Das gerichtliche Nachspiel endete für beide sehr unterschiedlich.

25.11.2019

Der Ende Oktober getötete IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi lebte zuletzt im unmittelbaren Kontrollbereich türkischer Geheimdienste. Seine Tötung durch US-Spezialkräfte wirft noch heute viele unbeantwortete Fragen auf. Auffällig: Nach der geheimen Kommandooperation melden die Türken fast täglich Erfolge im Kampf gegen IS-Terroristen.

25.11.2019

Der Grünen-Politiker sieht in der Türkei-Politik der Bundesregierung eine Mitverantwortung für die Inhaftierung des Juristen. Erdogan führe die Bundesregierung vor. Auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge verurteilte die Festnahme.

23.11.2019

Die türkische Polizei hat Mitte September einen Anwalt inhaftiert, der für die deutsche Botschaft in Ankara tätig war. Außenminister Heiko Maas will die Gelegenheit nutzen, mit seinem türkischen Kollegen Cavusoglu über den Fall zu sprechen. Maas betont, es müsse eine schnelle Lösung geben.

22.11.2019

Der Insolvenzverwalter von Thomas Cook sieht offenbar keine Chance mehr für den einstigen deutschen Reisegiganten. In der kommenden Woche werde der Veranstalterbereich mit den Marken Neckermann Reisen, Air Marin und Thomas Cook Signature eingestellt.

21.11.2019

Auch nach dem Abzug vieler Kurden kommt Nordsyrien nicht zur Ruhe. Ankara wittert noch immer YPG-Kämpfer im Grenzgebiet. Nun will die Türkei per Drohnenangriff sieben Kämpfer der Kurdenmiliz YPG getötet haben.

21.11.2019

Athen will die völlig überfüllten Flüchtlingslager auf den ägäischen Inseln schließen. Flüchtlinge ohne Aussicht auf Asyl sollen in geschlossenen Camps interniert werden. Was die Grünen davon halten und wie die Christdemokraten die Pläne finden, lesen Sie in diesem Überblick:

21.11.2019

Etwa jeder dritte der Islamisten, die aus Deutschland ins IS-Gebiet ausgereist waren, ist tot. Von denen, die den Niedergang des Pseudo-Kalifats überlebt haben, kommen jetzt einige zurück. Sie werden aus der Türkei abgeschoben - und dann?

21.11.2019

Nach Ankündigungen, vermehrt IS-Anhänger abzuschieben, hat die Türkei eine deutsche Familie abgeschoben. Die Familie aus Hildesheim wird dem salafistischen Milieu zugerechnet. Die sieben Personen sind am Donnerstagnachmittag in Berlin gelandet.

21.11.2019

Türkische Polizisten haben einen Anwalt der deutschen Botschaft in Ankara festgenommen. Grund dafür ist der Verdacht auf Spionage. Die ohnehin belasteten Beziehungen beider Staaten dürften damit weiter an Spannung zunehmen - auch weil die Türkei dabei offenbar an sensible Informationen gelangt ist.

20.11.2019

Eine Serie von Selbstmorden, verübt aus finanzieller Not, schockiert die Türkei. Doch von verfehlter Wirtschaftspolitik will die Regierung nichts wissen. Lieber will sie offenbar kritische Berichte über die Wirtschaftslage unter Strafe stellen.

20.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10