Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Thema Türkei

Türkei

Anzeige

Alle Artikel zu Türkei

Weil die Stadt Istanbul Spenden für Bedürftige in der Corona-Krise sammelt, lässt das türkische Innenministerium nun gegen den Bürgermeister ermitteln. Präsident Erdogan hatte solche Spendenaktionen in oppositionsgeführten Städten verbieten lassen. Stattdessen sammelt der Staatschef selber Spenden.

17.04.2020

Die Türkei ist mit das Lieblingsreiseziel der Deutschen. Aber: Was wird aus dem Strandurlaub in diesem Sommer? Für deutsche Touristen stehen die Chancen eher schlecht. Warum? Das erfährst du hier.

17.04.2020

Die Türkei hat eine große Rückholaktion türkischer Staatsbürger zum Fastenmonat Ramadan geplant. So sollen die Bürger trotz der Pandemie “mit ihren Lieben zusammenkommen”, erklärte Vizepräsident Oktay. Die Türkei liegt an neunter Stelle im Ranking der am schwersten von der Corona-Pandemie betroffenen Länder weltweit.

17.04.2020

Die Coronakrise hat in der Türkei dazu geführt, dass Häftlinge aus Gefängnissen entlassen werden. Frei ist nun auch der berüchtigte Mafiaboss Alaattin Cakici. Verurteilt worden ist er unter anderem wegen Anstiftung zum Mord.

16.04.2020

In den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln gibt es bislang keine Coronavirus-Infektion. Um dem vorzubeugen, will die griechische Regierung nun Tausende Flüchtlinge aufs Festland bringen. Sie sollen in Hotels, Wohnungen, aber auch Lagern unterkommen.

16.04.2020

Der Drogeriekonzern Rossmann will im laufenden Jahr seine ersten Filialen in Spanien eröffnen – trotz der Corona-Krise plant das Unternehmen mit Investitionen von 200 Millionen Euro. Insgesamt sollen 200 neue Niederlassungen öffnen, 80 davon in Deutschland.

16.04.2020

Erneut schickt die Türkei massenhaft Migranten nach Europa. Griechenland erwartet einen neuen Ansturm auf die Ägäisinseln und verstärkt die Sicherheitsmaßnahmen. Unterdessen hat die seit Monaten geplante Umsiedlung allein reisender Minderjähriger aus den griechischen Lagern in andere EU-Staaten begonnen.

16.04.2020

Der Jahresbericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International sieht die Unabhängigkeit der Justiz in Europa in Gefahr. Auch die Meinungsfreiheit und das Recht auf friedlichen Protest sei beschnitten worden. Einen Türöffner dafür stelle auch die Corona-Krise dar.

15.04.2020

Ab dieser Woche sind die Haftentlassungen geplant: Die Türkei entlässt wegen der Corona-Krise 90.000 Gefangene aus den überfüllten Haftanstalten. Doch das betrifft nicht alle. Neben Schwerverbrechern bleiben auch politische Gefangene in Haft.

14.04.2020

Eine sehr kurzfristig angeordnete weitgehende Ausgangssperre wurde dem türkischen Innenminister zum Verhängnis. Die Anordnung löste u.a. Panikkäufe und Menschenansammlungen in den betroffenen Städten aus.

13.04.2020

Ende Februar hatte der türkische Präsident Erdogan erklärt, die Grenze zur EU sei für Flüchtlinge und andere Migranten offen. Athen sagt nun, die Türkei verweigere seit März Rückführungen. Und zwar mit Verweis auf das Coronavirus.

12.04.2020

Die türkische Regierung hat für das Wochenende ein Ausgangsverbot verhängt – verkündete dies jedoch erst am Freitagabend. Viele Türken wurden dadurch von den Maßnahmen überrascht. Panikkäufe und dichte Schlangen vor Supermärkten waren die Folge.

11.04.2020
Anzeige