Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Türkei

Türkei

Alle Artikel zu Türkei

Die 150 Stunden Waffenruhe, die die Türkei und die syrische Regierung vereinbart hatten, laufen heute aus. Bis um 16 Uhr müssen die kurdischen Milizen die nordsyrischen Grenzgebiete verlassen haben. Anderenfalls will die Türkei ihren Einmarsch fortsetzen - und droht schon mal mit neuen Angriffen.

29.10.2019

Wegen der militärischen Offensive in Nordsyrien steht die Türkei international heftig in der Kritik. Immer wieder werden Stimmen laut, die den Ausschluss des Landes aus der Nato fordern. Außenminister Maas ist klar dagegen, die Mehrheit der Bevölkerung hat er jedoch nicht auf seiner Seite.

29.10.2019

Der Bau eines neuen VW-Werks in der Türkei rückt näher: Nun hat der Autohersteller eine Tochtergesellschaft gegründet. Zugleich gibt es erneut Kritik an der Standortentscheidung.

28.10.2019

Der Einmarsch türkischer Truppen in Nordsyrien wirkt sich auch auf die deutsche Wirtschaft aus. Volkswagen legt Pläne für ein neues Werk in der westtürkischen Provinz Manisa vorerst auf Eis. Den Wolfsburgern bereiten die aktuellen Entwicklungen offenbar große Sorgen.

28.10.2019

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil stellt sich angesichts des Kriegs in Nordsyrien gegen die VW-Pläne, ein Werk in der Türkei zu errichten. Die neue Fabrik dort sei „unter aktuell gegebenen Bedingungen nicht vorstellbar“, so der SPD-Politiker, der auch im VW-Aufsichtsrat sitzt.

28.10.2019

Eigentlich schien es klar, dass VW ein neues Werk in der Türkei baut. Doch seit der Konzern seine Pläne wegen der Syrien-Offensive der Türkei auf Eis gelegt hat, machen sich andere Länder wieder Hoffnung auf die lukrative Investition.

28.10.2019

In diesem Frühjahr verlor der IS seine letzte Hochburg in Syrien. Jetzt wurde der Anführer der Terrormiliz, Abu Bakr al-Bagdadi, getötet. Doch besiegt sind die Terroristen noch nicht.

28.10.2019

Nicht nur der IS-Anführer Al-Bagdadi soll am Sonntag getötet worden sein. Auch der IS-Sprecher, ein enger Vertrauter des Terrormilizchefs, ist laut mehreren Quellen ums Leben gekommen. Derweil weichen die Darstellungen der USA und der Türkei zur Kooperation beim Schlag gegen Al-Bagdadi voneinander ab.

28.10.2019

Außenminister Heiko Maas geht beschädigt aus seinem Türkei-Besuch hervor - ebenso wie Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer aus ihrem unreifen Syrien-Vorstoß. Das Chaos in der deutschen Außenpolitik hat aber auch Kanzlerin Merkel zu verantworten. Die sollte sich nun klar bekennen, kommentiert Gordon Repinski.

28.10.2019

Außenminister Maas räumt dem Vorschlag von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) für eine internationale Sicherheitszone keine Chance ein - das wiederholte er auf einer Pressekonferenz mit seinem türkischen Amtskollegen in Ankara. Und bricht damit ein ungeschriebene Regel. Seine SPD verteidigt das Vorgehen des Außenministers.

27.10.2019

Die Landungsbrücke aus Uetze will ezidischen Flüchtlinge und Deutsche miteinander ins Gespräch bringen. Am Freitag, 8. November, bietet der Verein die Veranstaltung „Dauertrauma IS. Gestern Shingal – heute Rojava. Der lange Kampf zurück ins Leben“ in Burgdorf an.

27.10.2019

Außenminister Heiko Maas ist zu einem Blitzbesuch in die Türkei gereist. Gegenüber seinem Amtskollegen Cavucoglu gibt er sich auffallend zurückhaltend. Mit seiner Kabinettskollegin Kramp-Karrenbauer geht Maas dagegen hart ins Gericht.

26.10.2019