Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema Nobelpreisverleihung

Nobelpreisverleihung

Alle Artikel zu Nobelpreisverleihung

Den Friedensnobelpreis erhält dieses Jahr die Anti-Atom-Bewegung Ican. Nur auf den ersten Blick eine fragwürdige Entscheidung des Komitees, meint Matthias Koch.

06.10.2017

Die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (Ican) gewinnt den Friedensnobelpreis 2017. Das hat das Komitee in Oslo bekanntgegeben. Vorbild für Ican waren andere Abrüstungsverträge: zum Beispiel das internationale Übereinkommen zum Verbot von Landminen.

06.10.2017

In Oslo wird an diesem Freitag der Friedensnobelpreisträger 2017 bekanntgegeben. Ihm wird traditionell eine hohe politische Bedeutung zugesprochen. Acht wichtige Fakten um die Auszeichnung, die stets als letzte in der Reihe der Nobelpreise verkündet wird.

06.10.2017

Eine schöne Überraschung: Der britische Autor Kazuo Ishiguro erhält den Literaturnobelpreis. Der eigentlich klassische Geschichtenerzähler sprengt mit seinem jüngsten Buch ganz offen Gattungsgrenzen – das gefällt.

05.10.2017

Der diesjährige Nobelpreis für Literatur geht an Kazuo Ishiguro. Das teilte die Schwedische Akademie am Mittag in Stockholm mit.

05.10.2017
Kultur

Literatur-Nobelpreis - Wer wird Dylans Nachfolger?

Die Verleihung des Literatur-Nobelpreises wird in jedem Jahr mit Spannung erwartet. Nicht nur Buchmacher, auch Buchleser fiebern gebannt der Bekanntgabe des Preisträgers entgegen. Ob Klassiker, Außenseiter, oder politische Symbolträger: meist wusste die Jury zu überraschen.

04.10.2017

Ein internationales Forschertrio teilt sich in diesem Jahr den Chemie-Nobelpreis: Der Amerikaner Joachim Frank, Jacques Dubochet aus der Schweiz und der Brite Richard Henderson werden für ihre Arbeit auf dem Feld der Kryo-Mikroskopie ausgezeichnet. Mit dieser Methode können Forscher Moleküle im Frostzustand betrachten.

04.10.2017

Es war eine Weltsensation: Physikern aus mehreren Ländern, auch aus Deutschland, gelang 2015 der Nachweis von Gravitationswellen – dafür gab es heute den Nobelpreis.

03.10.2017

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die drei US-Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne für den ersten direkten Nachweis im All entstehender Gravitationswellen. Ein wenig Glanz fällt auch auf Hannover.

03.10.2017

Die Bekanntgabe der Nobelpreisträger für Physik hat bei den Wissenschaftlern des Albert-Einstein-Instituts (AEI) in Hannover für Jubel gesorgt. "Wir haben alle den Preis bekommen, irgendjemand muss stellvertretend dafür stehen", sagte AEI-Direktor Karsten Danzmann am Dienstag.

03.10.2017

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an die drei US-Amerikaner Jeffrey Hall, Michael Rosbash und Michael Young. Das Trio erforschte die Funktion und Kontrolle der Inneren Uhr. Die Auszeichnung teilte das Karolinska-Institut am Montag in Stockholm mit. Einer der Preisträger hielt den Anruf eines Komitee-Mitglieds zunächst für einen Witz.

02.10.2017

Ein Nobelpreis bringt Ruhm und Anerkennung für Forschung und Forscher. Doch nicht nur das: Die Preisträger bekommen auch Geld. Nicht alle Gewinner sagen gern, was sie damit anfangen.

27.09.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20