Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Nobelpreisverleihung

Nobelpreis

Nobelpreis

Auf der Themenseite zur Vergabe des Nobelpreises finden Sie alle News und Informationen zu der Ehrung der bedeutendsten Entdeckungen und Erfindungen. Die Verleihung findet in diesem Jahr am 10. Dezember 2017 in Stockholm statt und berücksichtigt sechs verschiedene Kategorien. Der letzte Preis an einen Deutschen ging 2014 an den Chemiker Stephan Hell. Damit reiht er sich in die bisherigen 98 deutschen Preisträger ein.

Alle Artikel zu Nobelpreisverleihung

Die Weißhelme sollen bereits 115.000 Menschen in Syrien das Leben gerettet haben. Nun hat die mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnete Organisation ihren Gründer James Le Mesurier verloren. Die Todesursache des Briten ist noch unklar, doch die Umstände seines Todes in Istanbul erscheinen mysteriös.

11.11.2019

Vor 30 Jahren fiel in Deutschland die Mauer zwischen Ost und West. Am Tag des Jubiläums würdigte CSU-Chef Markus Söder die Bürger der damaligen DDR.

09.11.2019

Michail Gorbatschow hat vor 30 Jahren den Mauerfall zugelassen – und der Weltgeschichte damit eine neue Richtung gegeben. Der Russe ist heute im RND-Interview so optimistisch wie damals: Mut zum Wandel fordert er in den Beziehungen zum Westen ebenso wie im eigenen Land.

09.11.2019

Die Schüler, die bei Fridays for Future demonstrieren, fordern einen schnellen Kurswechsel in der Klimapolitik. Demokratische Entscheidungsprozesse verlaufen dagegen oft langsam. Im RND-Interview spricht der Historiker Andreas Rödder darüber, wie sich mit diesem Zielkonflikt umgehen lässt, was er von Extinction Rebellion hält und wie er die Perspektiven für Schwarz-Grün sieht.

02.11.2019

Als Gustav Gerneth geboren wurde, hatte Deutschland einen Kaiser und Robert Koch erhielt den Nobelpreis für seine Tuberkulose-Forschung. 114 Jahre später sitzt der Super-Senior mit Enkeln und Urenkeln beim Frankfurter Kranz zusammen.

15.10.2019

Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an drei Ökonomen, die zum Thema Armut forschen. Ausgezeichnet werden - wieder einmal - in den USA tätige Wirtschaftswissenschaftler. Die gebürtige Französin Esther Duflo ist erst die zweite Frau, die den begehrten Wirtschaftspreis bekommt.

14.10.2019
Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an drei Ökonomen, die zum Thema Armut forschen. Ausgezeichnet werden - wieder einmal - in den USA tätige Wirtschaftswissenschaftler. Die gebürtige Französin Esther Duflo ist erst die zweite Frau, die den begehrten Wirtschaftspreis bekommt.

Als erste Frau stand sie an der Spitze der Schwedischen Akademie und gab bekannt, wer den Literaturnobelpreis bekommt. Nun ist Sara Danius gestorben.

13.10.2019

US-Ökonomen haben schon oft den Wirtschaftsnobelpreis gewonnen. Auch dieses Jahr sehen die Chefs deutscher Wirtschaftsinstitute überwiegend Amerikaner vorne. Sie sehen ein Thema, das die Auszeichnung am Montag prägen könnte.

12.10.2019

Am Freitag wird in Oslo die Entscheidung über den diesjährigen Friedensnobelpreis bekannt gegeben. Als eine Favoritin gilt die 16-jährige Klimaaktivistin Greta Thunberg aus Schweden. Warum sie den Preis nicht bekommen sollte, kommentiert Dirk Schmaler.

11.10.2019

Die Verleihung des Friedensnobelpreises jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Als große Favoritin galt im Vorfeld die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg. Doch ausgezeichnet wird Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmed – für seine Friedensbemühungen.

11.10.2019

Zum 100. Mal wird heute der Friedensnobelpreis verliehen, als große Favoritin gilt die Klimaaktivistin Greta Thunberg. Aber wer hat die Auszeichnung in den vergangenen Jahren erhalten? Ein Rückblick.

11.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10