Menü
Anmelden
Thema Internationale Filmfestspiele von Cannes

Internationale Filmfestspiele von Cannes

Anzeige

Alle Artikel zu Internationale Filmfestspiele von Cannes

Die Kritik an sozialen und gesellschaftlichen Missständen bleibt ein beherrschende Thema des Filmfestivals in Cannes. So fokussierten die belgischen Dardenne-Brüder mit ihrem Wettbewerbsbeitrag "Deux jours, une nuit" auf den Existenzkampf einer jungen Mutter und zeigten dabei auch eine von Geld, Macht und Selbstverwirklichung getriebene Gesellschaft.

20.05.2014

Mit einer bitterbösen Hollywoodsatire und einem intensiven Drama haben die Filmemacher aus Nordamerika bei den Festspielen in Cannes stark gepunktet. Der kanadische Regisseur David Cronenberg stellte am Montag "Maps To The Stars" vor und brachte dafür seine Darsteller Julianne Moore, Robert Pattinson, John Cusack und Mia Wasikowska mit.

19.05.2014

Mike Leigh (71) hat in Cannes die Lebensgeschichte des englischen Malers William Turner (1775-1851) ins Rennen um die Goldene Palme geschickt. Den Film über den großen Romantiker wollte der britische Film- und Theaterregisseur schon vor mehr als zehn Jahren verwitrklichen.

18.05.2014

Es begann beim Filmfest in Cannes. Dort traf Hollywoodstar Grace Kelly einst Fürst Rainier III. von Monaco. Schon einige Monate später gab es eine Märchenhochzeit und aus Grace Kelly wurde Fürstin Gracia Patricia.

15.05.2014

Mit Nicole Kidman als "Grace of Monaco" starten an diesem Mittwoch die 67. Internationalen Filmfestspiele in Cannes. Zu der Premiere am Abend werden auch der französische Regisseur Olivier Dahan und US-Schauspieler Tim Roth erwartet.

13.05.2014

Ken Loach, Mike Leigh, die Brüder Dardenne und Jean-Luc Godard: Europäische Starregisseure dominieren in diesem Jahr den Wettbewerb um die Goldene Palme in Cannes.

17.04.2014

Die neuseeländische Regisseurin Jane Campion (59) wird Jury-Vorsitzende der diesjährigen Filmfestspiele von Cannes, wie die Leitung des Festivals am Dienstag bekanntgab.

07.01.2014

Die neuseeländische Regisseurin Jane Campion wird Jury-Vorsitzende der diesjährigen Filmfestspiele von Cannes. Das gab die Leitung des Festivals bekannt. Sie fühle sich sehr geehrt, die Jury zu leiten, betonte die 59-Jährige in einem Statement.

07.01.2014

Uma Thurman überstrahlte am letzten Abend der Filmfestspiele in Cannes alle: Die 43-jährige Schauspielerin trug eine silberne Robe von Versace.Das bodenlange, schulterfreie Kleid gewährte einen schönen Blick auf das Dekolleté des Hollywoodstars.

27.05.2013

Es ist mutig, was Regisseur Abdellatif Kechiche und seine beiden Hauptdarstellerinnen geleistet haben. In dem Film "La vie d'Adèle" erzählen sie in knapp drei Stunden von der lesbischen Liebe zweier junger Frauen, ohne Scheu vor sehr intensiven und ungewöhnlich langen Sexszenen.

27.05.2013

Lässt sich der erste Zauber der Liebe auf immer und ewig erhalten? Dieser für alle Paare wesentlichen Frage spürt Regisseur Terrence Malick, zwei Jahre nachdem er in Cannes für "The Tree of Life" die Goldene Palme erhalten hat, in "To the Wonder" nach.

25.05.2013

Mit seinem intimen Film "La vie d'Adèle" über eine lesbische Liebe hat der französische Regisseur Abdellatif Kechiche beim Festival von Cannes die Goldene Palme gewonnen.

27.05.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10