Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 3° Schneeregen
Thema Stromschlag

Stromschlag

Alle Artikel zu Stromschlag

In München ist ein Urteil im Stromschlag-Prozess gefallen. Ein Mann hatte sich als Arzt ausgegeben und mehrere junge Frauen dazu gebracht, sich selbst Stromschläge zuzufügen. Nun muss er ins Gefängnis.

20.01.2020

Ein Junge stirbt durch einem Strom-Unfall in einer Kindertagesstätte. Die Ermittlungen dauern auch nach vier Wochen an. Derweil werden die Stellen der Mitarbeiter in der Kita in Frankfurt neu ausgeschrieben.

26.11.2019

Sie setzte einen Löffel unter Strom, steckte einen Nagel in die Steckdose, versetzte sich so einen heftigen Elektroschock - und das alles im Auftrag eines Fremden aus dem Internet. Vor Gericht in München hat eine Berliner Studentin nun versucht, das zu erklären.

13.11.2019

Nägel in Steckdosen, Elektroden an den Schläfen: Wozu ein falscher Mediziner junge Mädchen gebracht haben soll, ist kaum zu glauben. Wegen 88-fachen versuchten Mordes steht der Mann nun in München vor Gericht. Auch sein mutmaßliches Motiv ist verstörend.

12.11.2019

In einer Frankfurter Kindertagesstätte verletzt sich der sechsjährige Antonio tödlich, stirbt kurz darauf im Krankenhaus. Nun sammeln Kita-Eltern Spenden für seine Beerdigung: Der Junge soll in Italien beigesetzt werden.

04.11.2019

Ein Junge verletzt sich in seiner Kita so schwer, dass er an den Folgen stirbt. Die Ursache ist auch Tage später noch unklar. Die Ermittlungen konzentrieren sich auf eine Steckdose und die Frage, ob sie ordnungsgemäß angebracht war.

01.11.2019

Tragödie in einem Kindergarten in Frankfurt: Dort wird ein Sechsjähriger tödlich verletzt - vermutlich durch einen Stromschlag.

01.11.2019

Allen Warnungen von Polizei und Bahn zum Trotz: Erneut steigen zwei Jugendliche auf einen Güterzug. Einer von ihnen erleidet einen Stromschlag und schwebt in Lebensgefahr.

24.10.2019

In den nächsten Tagen will die Polizei Burgdorf noch einmal die verletzten 13-Jährigen befragen, die bei einem Stromschlag im Autoscooter während des Oktobermarktes verletzt wurden. Die Beamten ermitteln wegen fahrlässiger Körperverletzung.

07.10.2019

Vier Verletzte hat ein technischer Defekt am Autoscooter beim Oktobermarkt Burgdorf gefordert: Sowohl am Freitag als auch am Sonnabend gab es in dem Fahrgeschäft einen Stromschlag, bei dem die Besucher sich verletzten. An diesem Sonntag bleiben alle Fahrgeschäfte geschlossen.

06.10.2019

Zwei Jugendliche sind in Baden-Württemberg auf einen Güterzug geklettert. Einer von ihnen wurde dabei durch einen Stromschlag schwer verletzt.

14.09.2019

FI-Schalter retten Leben - wenn ein Kabel beschädigt ist und ein Stromschlag droht, unterbrechen sie den Stromkreis. Moderne Hausgeräte brauchen aber oft einen anderen Typ als einst üblich.

21.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8