Ehemaliger 96-Profi

Bale und Chiellini: Cherundolo in Los Angeles jetzt Trainer von zwei Stars

Trainer in L.A.: Steven Cherundolo.

Trainer in L.A.: Steven Cherundolo.

Hannover. 2014 hatte Steven Cherundolo (43) seine Spielerkarriere in Hannover beendet, dann stieg der US-Amerikaner bei der zweiten Mannschaft von 96 ins Trainergeschäft ein. Mittlerweile arbeitet er in den USA, sein aktueller Arbeitgeber Los Angeles FC spielt dort in der Major League Soccer. Da hat Coach Cherundolo bald zwei Stars aus Europa unter seinen Fittichen: Gareth Bale (32) und Giorgio Chiellini (37) haben in L. A. unterschrieben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ich habe mit beiden intensiv telefoniert, beide sind sehr offen und kommunikativ“, sagte Cherundolo gegenüber dem „Kicker“. Der Waliser Bale kommt von Real Madrid, der Italiener Chiellini von Juventus Turin. Es sei für ihn „ein Privileg, solche Spieler zu coachen“, sagt Cherundolo weiter. Chiellini sei ein Typ, „der auch mit fast 38 Jahren seinen Horizont noch erweitern will. Was den Fußball angeht, aber auch darüber hinaus. Er wird unseren Jungs sehr viel vermitteln können, insbesondere dank seiner wahnsinnigen taktischen Erfahrung.“

Bale fährt zum ersten Mal zur WM

Bale fährt mit Wales im Winter zur WM nach Katar, erstmals seit 1958 hat sich das Land qualifiziert. Da hat Cherundolo dem Star sogar etwas voraus. „Ich war als Spieler dreimal bei einer WM, da kann ich ihm also vielleicht helfen“, sagt der ehemalige US-Nationalspieler. Er verrät auch: Für den Wechsel nach L. A. nahm Bale Gehaltseinbußen in Kauf, er gehöre dort nicht zu den Topverdienern. „Sonst wäre der Transfer auch nicht mehr möglich gewesen“, so Cherundolo.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die beiden Zugänge sind in den USA ab dem 7. Juli spielberechtigt. In der Western Conference führt der Los Angeles FC die Tabelle an.

Von Redaktion

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken