Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ 1° wolkig
Thema Regiobus

Regiobus

Anzeige

Alle Artikel zu Regiobus

Das Nahverkehrsunternehmen Regiobus plant, seine Flotte von Dienstautos auf Wagen mit Elektroantrieb umzurüsten. „Alle unsere Pkw sollen elektrifiziert werden“, sagt Geschäftsführerin Elke van Zadel. Die ersten fünf Volkswagen E-Golfs seien bereits im Einsatz.

30.06.2020

Die Bushaltestellen entlang der SprintH-Linie-400 der Regiobus sollen langfristig barrierefrei ausgebaut und modernisiert werden. In den Bussen soll es dann unter anderem Wlan geben.

29.06.2020

Der Übergriff auf eine Enno-Zugbegleiterin in der Bahn bei Uetze-Dollbergen reiht sich ein in eine Vielzahl von Vorfällen, wie Sprecher der Deutschen Bahn und von Enno/Metronom sagen. In Bussen der Region Hannover indes gibt es selten Attacken gegen Fahrer.

29.06.2020

Die Begeisterung bei Politik und Stadt war groß, als Region und Regiobus den Sprinti vorstellten – den Rufbus, der ab Sommer 2021 dreieinhalb Jahre lang in einem Pilotversuch in Springe fährt. Nicht teilen kann die Begeisterung der Bus- und Taxiunternehmer Michael Strey.

28.06.2020

Ursprünglich sollten ortsansässige Firmen in Gehrden-Ost Flächen erhalten, um sich erweitern zu können. Doch daraus wird vermutlich nichts: Regiobus beansprucht den gesamten Bereich.

26.06.2020

Aufgrund von Kanalarbeiten müssen sich Regiobus-Fahrgäste in Neustadt ab Montag, 29. Juni, auf Einschränkungen an zwei Haltestellen einstellen.

26.06.2020

E-Busse werden auf dem Regiobus-Betriebshof in Neustadt vorerst nicht stationiert. Aber die Dienstwagen will das Busunternehmen auch hier vollständig auf Strom umstellen.

24.06.2020

Wegen der Straßensanierung auf der Ortsdurchfahrt in Ostermunzel ist der östliche Ortseingang ab Mittwoch, 24. Juni, von und nach Lathwehren gesperrt. Außerdem gibt es an diesem Tag voraussichtlich bis 12 Uhr eine Sperrung auf allen Zufahrten nach Ostermunzel. Deshalb können die Regiobusse mehrere Haltestellen nicht anfahren.

23.06.2020

Mit dem nach Angaben der Region Hannover bisher bundesweit einmaligen Projekt Sprinti wollen die Verkehrsbetriebe Üstra und Regiobus ab 2021 On-Demand-Verkehr im Umland von Hannover testen – unter anderem in der Wedemark. Doch werden dafür Fahrten von Linienbussen ausgedünnt? Der Bürgermeister sieht keine Konkurrenz zur WedeBiene.

19.06.2020

Es funktioniert mit virtuellen Haltestellen und bargeldloser Bus-Buchung per Smartphone-App: Die Region Hannover, die Üstra und Regiobus planen ein „On-Demand-Verkehrssystem“ im Umland. Schon im Sommer 2021 soll es in drei Kommunen losgehen.

18.06.2020

Sandra Schauperl aus Seelze ist verzweifelt. Sie wird mit ihrem E-Scooter im Bus nicht mitgenommen. Elektrorollstühle werden dagegen von Regiobus befördert.

22.05.2020

Regiobus lässt ab Himmelfahrt wieder seine Fahrradbus-Ringlinie 835 ab Wunstorf und Neustadt um das Steinhuder Meer herum fahren. Der Anhänger bietet Platz für 16 Räder. Eine zusätzliche Fahrkarte wird nicht benötigt.

20.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10