Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Thema Regiobus

Regiobus

Alle Artikel zu Regiobus

Mit einem Mobilitätstraining möchte Regiobus in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Hemmschwellen abbauen. Für Dienstag, 1. August, sind Personen, die auf Rollstuhl, Rollator oder Gehhilfen angewiesen sind, aber auch Eltern mit Kinderwagen eingeladen, den Ein- und Ausstieg in den Bus zu üben.

16.07.2017

Die FDP-Fraktion in der Regionsversammlung hat eine Anfrage an die Regionsverwaltung gestellt. Kern der Anfrage: Hat die Regiobus GmbH ein Millionenloch produziert? Ferner wollen die Liberalen wissen, ob das Unternehmen wesentliche Punkte des Wirtschaftsplans 2016 verfehlt habe. Eine wirtschaftliche Misere käme zur Unzeit für die Regiobus. Denn 2018 will der Gesellschaft, die Region, die Zusammenarbeit mit dem Busunternehmen auf neue Beine stellen – auch aus Kostengründen.

10.07.2017

Was ist los bei der Regiobus GmbH? Verantwortliche Mitarbeiter müssen Kündigungen über sich ergehen lassen. Gleichzeitig sinkt der Kostendeckungsgrad des öffentlichen Unternehmens. Regiobus-Chef Martensen lässt sich Nebentätigkeiten genehmigen.

02.07.2017

Wie komme ich als Mobilitätseingeschränkter in den Bus? Mehr als 20 Interessierte haben am Donnerstag das kostenlose Training genutzt, das die Regiobus auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Zuckerpassage angeboten hat. Erstmals waren auch E-Scooterfahrer explizit angesprochen.

12.06.2017

Noch laufen die polizeilichen Ermittlungen zum Schleudermanöver über den Busbahnhof am Großburgwedeler Schulzentrum, bei dem am 16. Mai der Fahrer schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden. Der fast neue Bus sei, so RegioBus am Freitag, schrottreif.

Martin Lauber 05.06.2017

Regiobus ändert zum 1. Juni wieder Fahrzeiten der Buslinie 350. Damit reagiert sie auf Beschwerden der Berufspendler aus Gehrden.

Dirk Wirausky 02.06.2017

Unbekannte sind bei Regiobus in Hülptingsen eingebrochen, ohne etwas zu stehlen. Das Nahverkehrsunternehmen unterhält am Ostlandring einen Betriebshof.

Joachim Dege 02.06.2017

Unbekannte sind bei Regiobus in Hülptingsen eingebrochen, ohne etwas zu stehen. Das Nahverkehrsunternehmen unterhält am Ostlandring einen Betriebshof.

Joachim Dege 02.06.2017

Nach dem Busunfall vor dem Burgwedel Schulzentrum sucht die Regiobus die drei verletzten Jugendlichen: "Wir würden gern mit ihnen Kontakt aufnehmen, um Informationen zum Unfall zu erhalten und um ihnen unsere Hilfe anbieten zu können", sagt Unternehmenssprecher Tolga Otkun.

Antje Bismark 21.05.2017

Die Feuerwehr Wunstorf hat am Montagabend auf dem Gelände der Firma Regiobus geübt. Die ehrenamtlichen Helfer sollten sich mit der Technik der Busse vertraut machen und auch lernen, wie man bei Unfällen hineinkommt. Ein Thema waren auch die Stellen, an denen die Busse angehoben werden können.

14.04.2017

Die Schülerbeförderung von Kindern aus Hülptingsen zur Grundschule in der Innenstadt läuft offenbar alles andere als rund. Die betroffenen Eltern sind verärgert. Sie haben inzwischen die Stadt und Kommunalpolitiker angeschrieben mit der Bitte, schnell Abhilfe zu schaffen.

Joachim Dege 07.03.2017

Der Protest von Eltern und Politikern aus der Stadt zeigt jetzt auch auf Regionsebene seine Wirkung: In einem Antrag fordern SPD und CDU in der Regionsversammlung, dass die Regionsverwaltung mit Regiobus und Üstra die gemeldeten Probleme aus allen Kommunen in einer Übersicht zusammenstellen soll.

Antje Bismark 06.03.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20