Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
23°/ 13° Gewitter
Thema Kirchrode

Kirchrode

Anzeige

Alle Artikel zu Kirchrode

Vor dem Neuen Rathaus in Hannover haben Beschäftigte des öffentlichen Dienstes zusammen mit der Gewerkschaft Verdi mehr Anerkennung und bessere Entlohnung gefordert. Gerade durch die Corona-Pandemie sei die Arbeitsbelastung enorm gestiegen.

23.06.2020

Nach einem schweren Stadtbahnunfall Ende 2019 erklärte die Üstra Blinden-Sicherheit zur Chefsache – passiert ist jedoch wenig. Jetzt will die Stadtpolitik nachhelfen.

23.06.2020

Traurige Nachricht für hunderte Arbeitnehmer in Hannover: Sowohl Karstadt an der Georgstraße als auch Pharma-Riese Boehringer Ingelheim in Kirchrode schließen. Ein Zeugnis vom Ende der großen Vollsortiments-Häuser und der Geschwindigkeit wirtschaftlicher Entscheidungen, meint NP-Redakteur Fabian Mast in seinem Kommentar.

19.06.2020

Alle 129 Mitarbeiter des hannoverschen Standorts des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim haben am Donnerstag ihre Kündigung erhalten. Die Labore und Stallungen zur Erforschung von Tierimpfstoffen will der rheinland-pfälzische Konzern komplett aufgeben. Die Mitarbeiter reagierten geschockt.

19.06.2020

Eigentlich war er Bankfachmann. Ein sehr erfolgreicher sogar. Aber das Herz von Andreas Schmidt (62) schlug immer für die Musik. Mit 51 Jahren schmiss er die Karriere und widmete sich seiner Leidenschaft.

09.06.2020

Im Mordfall Kadir A. (23) sucht die Polizei in Hannover nach einem Koffer, den die beiden Tatverdächtigen (23, 25) drei Tage nach dem Fund der Leiche auf dem Friedhof Kleiner Hillen (Kirchrode) in Hamburg entsorgt haben sollen. Darin soll sich auch die mögliche Tatwaffe befunden haben – ein japanisches Tanto-Schwert.

15.05.2020

Das Verbrechen sorgte für große Empörung: Ein Bewusstloser (27) wurde auf die Bahngleise in Kirchrode gelegt. Im Prozess muss sich Raivis P. (37) nun wegen versuchten Mordes verantworten. Und der mitangeklagte Mareks P. (34) hat auch seine Probleme mit der Bahn – zum Ärger des Gerichts.

13.05.2020

Der Friedhofsmord von Kirchrode scheint aufgeklärt: Die Polizei hat einen Mann (23) und eine Frau (25) festgenommen, welche die Tat bereits gestanden haben. Die Hintergründe sind noch unklar.

07.05.2020

Darauf haben Hannovers Kinder und ihre Eltern sehnsüchtig gewartet: Am Mittwoch öffnen sämtliche städtischen Spielplätze. Auch Bolzplätze, Fitness-Parcours und das Tiergehege in Kirchrode können wieder genutzt werden.

05.05.2020

Kommt ein Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus aus Hannover? Die Forscher der Tierärztlichen Hochschule setzen bei der Entwicklung auf einen modifizierten Pocken-Impfstoff. Ministerpräsident Stephan Weil informierte sich.

30.04.2020

Nach dem Friedhofsmord in Kirchrode verteilt die Polizei nun in dem Stadtteil Fahndungsplakate. Darauf ist der tote Kadir A. (28) zu sehen, während er durch den Hauptbahnhof Hannover geht. Die Ermittler hoffen damit neue Zeugen zu finden, die sich an den jungen Mann erinnern und Hinweise geben können, wo und mit wem er unterwegs war.

24.04.2020

Nach dem Fund einer Leiche auf einem Friedhof in Hannover hat die Polizei am Freitag ein Foto vom toten Kadir A. (28) veröffentlicht. Die Ermittler erhoffen sich so neue Hinweise in dem Fall. Bislang gibt es keine Anhaltspunkte, wer den Bielefelder umgebracht hat.

17.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige