Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 8° Regen
Thema Deister

Deister

Anzeige

Alle Artikel zu Deister

Der angeschossene Kater Pinky Panther wartet im Tierheim Hannover immer noch auf seinen Besitzer.

02.08.2013

Es ist den Springern sehr wohl bewusst, dass das DRK in ihrer Stadt einen Blutspendedienst betreibt - und das wird unterstützt: 2012 haben die Bürger mehr gespendet als im Landesdurchschnitt.

31.07.2013

Erstmals hat die Gemeinde Wennigsen über die gesamte Ferienzeit eine Betreuung für Kinder sichergestellt. Schon jetzt können Eltern Sechs- bis 14-Jährige für die nächsten Ferien bis Herbst 2014 anmelden.

Michael Hemme 02.08.2013

Das Haus der Jugendpflege an der Argestorfer Straße ist eine Baustelle. Es wird für den Hort umgebaut, der dort im August einziehen soll. Der Gebäudetausch kostet die Gemeinde 275 000 Euro.

Jennifer Krebs 30.07.2013

Springe wird zur Festivalstadt. Nachdem sich das Rock-am-Deister-Festival in Völksen etabliert hat, soll jetzt bei Eldagsen ein Festival für Kunst und Kultur angesiedelt werden.

Tobias Lehmann 30.07.2013

Zwei Springer haben erfolgreich eine Marktlücke gefüllt. Felix Ferchland und Christopher Bick bieten ein soziales Netzwerk für Schulen an, das sogar vor dem Zugriff durch die NSA geschützt sein soll.

01.08.2013

Das Johanniterhaus am Kloster wird renoviert und modernisiert: Das Hotel hat die Sommerpause genutzt, um das Parkett abzuschleifen und neu zu versiegeln.

Jennifer Krebs 29.07.2013

Ein Rundgang durch Kloster und Kirche ist in der Sommerhitze angenehm. Um die Geschichte des sakralen Ortes zu erfassen, reicht eine Visite aber kaum aus.

Kerstin Siegmund 28.07.2013

Ein stark alkoholisierter Mann hat am Freitag einen Unfall mit geringem Schaden verursacht. Ein Strafverfahren ist eingeleitet.

29.07.2013

Vor 2015 wird sich am Klostergrund nichts tun: Klosterkammer und Gemeinde verständigten sich nun darauf, dass die Erschließung voraussichtlich in einem Abschnitt nach Auszug der letzten Kleingärtner erfolgen soll.

Jennifer Krebs 26.07.2013

Kater Pinky Panther hat harte Wochen hinter sich: Nachdem er angeschossen worden war und notoperiert werden musste, sitzt er nun herrenlos im Tierheim. Die Polizei ermittelt.

26.07.2013

Der Naturschutzbund hat ein großes Stück Wald am Deisterrand übernommen, damit er sich natürlich entwickeln kann. Doch so mancher meinte, dort könne man ungestört Abfall entsorgen. 50 Kubikmeter haben sich in den vergangenen Jahren angesammelt, die die Naturschützer jetzt weggeräumt haben. In Zukunft wollen sie Umweltsünder anzeigen.

26.07.2013