Adidas-Schuhe aus Meissener Porzellan für Weltrekordpreis versteigert

Ein Paar Adidas-Turnschuhe aus Leder und Meissener Porzellan.

Ein Paar Adidas-Turnschuhe aus Leder und Meissener Porzellan.

New York. Ein Paar Turnschuhe aus Porzellan und Leder ist in New York für 126.000 Dollar (rund 103.000 Euro) versteigert worden. Es seien 72 Gebote für das vom Sportartikelhersteller Adidas und der Porzellan-Manufaktur Meissen gemeinsam entworfene Einzelstück eingegangen, teilte das Auktionshaus Sotheby’s mit. Dies sei ein Weltrekordpreis bei einer Versteigerung für einen Adidas-Sneaker, sagte Sprecherin Adrienne DeGisi der Deutschen Presse-Agentur. Der Käufer wollte anonym bleiben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die farbenprächtigen Schuhe sind aus handbemaltem Leder mit Porzellan-Aufsätzen. Der Erlös der Auktion soll an das Brooklyn Museum in New York gehen.

Außergewöhnliche Turnschuhe hatten bei Auktionen zuletzt immer wieder mit hohen Preisen für Schlagzeilen gesorgt. So war im Sommer ein Paar weiße Turnschuhe, das ein Mitgründer der Sportartikelfirma Nike vor rund 50 Jahren handgefertigt hatte, für 162 500 Dollar versteigert worden. Kurz zuvor hatte ein Paar Sneakers von Basketball-Legende Michael Jordan 560 000 Dollar eingebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen