Ereignisse, Geburtstage, Todestage

Kalenderblatt am 7. August – was ist heute passiert?

Blick in den Kalender: Was ist heute passiert?

Blick in den Kalender: Was ist heute passiert?

Kalenderblatt: Heute ist Sonntag, der 7. August 2022

  • 31. Kalenderwoche, 219. Tag des Jahres, noch 146 Tage bis zum Jahresende
  • Sternzeichen: Löwe
  • Namenstag: Afra, Donatus, Juliana

Historie: Was ist am 7. August passiert?

2014 – Das Völkermordtribunal in Kambodscha verurteilt die beiden letzten noch lebenden Anführer des kommunistischen Rote-Khmer-Regimes aus den 1970er Jahren, Nuon Chea und Khieu Samphan, wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu lebenslanger Haft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

1995 – Beim Einsturz des bereits im Mittelalter errichteten Roten Turms in Jena werden vier Bauarbeiter getötet, die mit Restaurierungsarbeiten an der historischen Stadtbefestigung beschäftigt waren.

1992 – Boris Becker und Michael Stich gewinnen bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona die Goldmedaille im Doppel.

1990 – Die südafrikanische Befreiungsbewegung Afrikanischer Nationalkongress (ANC) stellt ihren bewaffneten Kampf ein.

1987 – Die Amerikanerin Lynne Cox durchschwimmt als erster Mensch die Beringstraße zwischen Alaska und Sibirien.

1962 – Aus der Wallfahrtskirche im unterfränkischen Volkach wird die fast 500 Jahre alte Madonna im Rosenkranz von Tilman-Riemenschneider gestohlen. Erst durch die Intervention des Verlegers Henri Nannen und eine Zahlung von 100 000 Mark Lösegeld gelangt das weltbekannte Schnitzwerk wieder in den Besitz der Gemeinde.

1952 – Die „Gesellschaft für Sport und Technik“ (GST) wird in der DDR zur paramilitärischen und wehrsportlichen Erziehung und Ausbildung von Jugendlichen gegründet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

1947 – Der Norweger Thor Heyerdahl und sechs Begleiter landen nach Überquerung des Pazifik mit dem Balsa-Floß „Kon-Tiki“ auf der polynesischen Insel Raroia. 101 Tage zuvor waren sie in Peru gestartet.

1912 – Bei einer Ballonfahrt in der Nähe von Wien entdeckt der österreichische Physiker Victor Hess die Höhenstrahlung, die später als Kosmische Strahlung bezeichnet wird. 1936 erhält er dafür den Physik-Nobelpreis.

Prominente Geburtstage: Wer wurde am 7. August geboren?

1987 – Mai Thi Nguyen-Kim (35), deutsche Wissenschaftsjournalistin, TV-Sendung „MaiThink X – Die Show“ auf ZDFneo, Buch „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“

1977 – Hendrik Streeck (45), deutscher Virologe, Direktor des Institutes für Virologie an der Universitätsklinik Bonn

1957 – Uta Schorn (65), deutsche Kunstturnerin, Sportlerin des Jahres 1973

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

1942 – Siegfried Held (80), deutscher Fußballspieler, Borussia Dortmund 1965-1971 und 1977-1979, Nationalspieler 1966-1973

1867 – Emil Nolde, deutscher Maler und Grafiker, gest. 1956

Prominente Todestage: Wer ist am 7. August gestorben?

1992 – Eberhard Fechner, deutscher Schauspieler und Fernsehregisseur („Tadellöser & Wolff“), geb. 1926

1957 – Oliver Hardy, amerikanischer Filmkomiker („Dick und Doof“), geb. 1892

RND/dpa

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen