Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 9° Regenschauer
Thema NSU-Prozess

NSU-Prozess

Anzeige

Alle Artikel zu NSU-Prozess

Nach seiner Verhaftung war Stephan Ernst zunächst von einem Szeneanwalt vertreten worden, den er wenig später durch "Pegida-Anwalt" Frank Hannig ersetzte. Im Februar kam Mustafa Kaplan hinzu, ein Opferanwalt im NSU-Prozess. Das ungleiche Gespann scheint vor Gericht nun zum Problem zu werden. Wer sind die die beiden Verteidiger des mutmaßlichen Mörders von Walter Lübcke, und welche Strategien verfolgen sie?

28.07.2020

Gibt es in der hessischen Polizei ein rechtsextremes Netzwerk? Seit nunmehr fast zwei Jahren tauchen Drohschreiben auf, die mit “NSU 2.0” signiert sind. Und immer wieder spielt dabei die hessische Polizei eine Rolle. Eine Chronologie.

16.07.2020

Eine Frankfurter Anwältin hat bereits zahlreiche mit "NSU 2.0" unterzeichnete Schreiben erhalten. Nun gibt es offenbar ein weiteres Opfer. Auch die Vorsitzende der Linken-Fraktion im Wiesbadener Landtag berichtet von "klaren Bedrohungen".

05.07.2020

Wiederholt hatte eine Anwältin, die im NSU-Prozess Nebenkläger vertreten hatte, mit "NSU 2.0" unterzeichnete Drohmails bekommen. Solche Drohschreiben gingen auch an die Fraktionsvorsitzende der Linken in Hessen. “Es war eine klare Bedrohung gegen mein Leben”, sagt Janine Wissler.

03.07.2020

Am Dienstag hat in Frankfurt am Main der Prozess im Mordfall Walter Lübcke begonnen. Der Politikwissenschaftler Professor Hajo Funke befasst sich seit Jahrzehnten mit der rechtsextremistischen Szene. Der Autor des kürzlich erschienenen Buches “Die Höcke-AfD” wirft den Sicherheitsbehörden fortdauerndes Versagen vor.

16.06.2020

Ein Prozessauftakt im Mordfall Lübcke, der die moralische Grenzwertigkeit offenbart: von Anbeginn überzogen die Verteidiger des mutmaßlich rechtsradikal motivierten Täters Stephan Ernst taktierend mit Anträgen und Forderungen – auch ein Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter war dabei. NP-Redakteur Michael Lange fordert in seinem Kommentar mehr Souveränität von dem Gericht.

16.06.2020

Der Kassler Regierungspräsident Walter Lübcke wird im vergangenen Jahr auf seiner Terrasse kaltblütig ermordet. Am Dienstag startet der Prozess gegen Stephan E. (46) und Markus H (44) - sie müssen sich wegen Mordes vor Gericht verantworten. Wer sind die angeblichen Täter? Wie wurden sie gefasst und wieso wurde Walter Lübcke überhaupt zum Opfer? Fragen und Antworten zum Prozess.

15.06.2020

Das schriftliche Urteil zum NSU-Prozess liegt vor und umfasst 3025 Seiten. Doch hatten die Verteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe Revision eingelegt. Mit Spannung wird daher erwartet, wie das Gericht das Urteil gegen sie begründet.

21.04.2020

Die Ombudsfrau der Opfer und Hinterbliebenen des NSU-Terrors, Barbara John, hat Verständnis dafür, dass das Oberlandesgericht München fast zwei Jahre brauchte, um eine schriftliche Urteilsbegründung zu verfassen. Denn sie fürchtet vor allem eine erfolgreiche Revision. Der NSU-Opferanwalt Mehmet Daimagüler sieht das etwas anders.

23.04.2020

Die Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist im NSU-Prozess zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Aber hat das Urteil auch Bestand? Nach der jüngst vorgelegten schriftlichen Urteilsbegründung des Gerichts müssen nun Zschäpes Verteidiger ihre Revision rechtfertigen - einer hat bereits eine klare Meinung.

23.04.2020

Vor knapp zwei Jahren hat das Oberlandesgericht München im NSU-Prozess Beate Zschäpe wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Aber ist Zschäpe eine Mörderin? Und kann das Gericht den BGH mit seiner nun vorgelegten Urteilsbegründung überzeugen?

26.04.2020

Die 3025 Seiten starke schriftliche Urteilsbegründung des Oberlandesgerichts München macht die 2018 verkündete Entscheidung im NSU-Prozess nachvollziehbarer. Beate Zschäpe sei vor allem deshalb “Mittäterin” der Morde, weil sie im Falle eines Scheiterns die Bekenner-DVD verschicken sollte. André Eminger wurde vom Vorwurf der Terrorunterstützung weitgehend freigesprochen, weil er erst nach neun Jahren voll eingeweiht worden sein soll.

29.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10