Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 10° Regenschauer
Thema Nahverkehr

Nahverkehr

Anzeige

Alle Artikel zu Nahverkehr

Mit verdichteten Fahrplänen, modernen Bussen und Bahnen sowie dem Ausbau des Radnetzes wird in Niedersachsen in den öffentlichen Nahverkehr investiert. Dennoch nutzen immer mehr Menschen das Auto für den Weg zur Arbeit.

02.07.2018

Ein regionsweites Thema hat sich der Seniorenbeirat der Gemeinde Wedemark jetzt auf die Fahnen geschrieben: Der Nahverkehr dürfe nicht nur nach wirtschaftlichem Nutzen beurteilt werden.

28.06.2018

Ein Böschungsbrand im Landkreis Schaumburg hat am Samstagabend Verzögerungen im Fern- und Nahverkehr der Bahn verursacht. Es seien unter anderem zwölf Fernzüge betroffen gewesen, sagte eine Bahnsprecherin.

30.06.2018

Was ist los bei der Regiobus? Ein leitender Angestellter vergibt freihändig Aufträge in sechsstelliger Höhe an eine Firma. Anschließend will er einen leitenden Angestellten dieser Firma bei der Regiobus zu seinem Stellvertreter machen. Für die Regionsspitze ist das kein Anlass zu handeln.

26.06.2018

Es ist das gute Recht der Opposition, über Anfragen unliebsame Tatsachen ans Tageslicht zu befördern. Linken-Politiker Michael Fleischmann fragte in Sachen „Regiobus und Auftragsvergaben“ bei der Verwaltung nach. Er bekam keine Antworten, obwohl die NP bereits vor Wochen über das Thema berichtet hatte – nicht die einzige Merkwürdigkeit

28.06.2018

Die Zukunftswerkstatt Dedenhausen geht neue Wege beim Nahverkehr. Statt mit dem Linienbus können Einwohner sich ab sofort von Autofahrern mitnehmen lassen.

25.06.2018

Die Anbindung der Schulen an den öffentlichen Nahverkehr ist ein Thema für die neue Juso-AG in Ronnenberg. Bei ihrem Ersten Treffen wurde Janik Baaé zum Vorsitzenden gewählt.

21.06.2018

Die Regiobus wird auch künftig im Umland unterwegs sein. Es gibt keinen Konkurrenten für diese Dienstleistung. Das Unternehmen ist zwar konkurrenzlos, steht aber vor weitreichenden Veränderungen.

17.06.2018

Üstra und Regiobus: Der Verkehrsausschuss hat die geplante Reform der Tarifzonen von Bussen und Bahnen in der Region Hannover beschlossen: Ab 2020 soll es dann für Einzelfahrscheine und für Monatskarten nur noch drei Zonen geben. Außerdem ist eine Partner-Card im Gespräch.

13.06.2018

Vier Wochen standen die zwei Stadtbahnen nach einem spektakulären Unfall auf dem Wendegleis in Oberricklingen. Schrottreif. Jetzt wurden sie auseinandergenommen. Ebenfalls spektakulär.

13.06.2018

Aus einem vertraulichen Papier geht hervor, dass es mit dem Auftragswesen bei der Regiobus schlecht bestellt ist. Fast zwei Drittel der Vergaben sind fehlerhaft, bei fast einem Viertel besteht dringender Handlungsbedarf. Dabei tauchen längst nicht alle umstrittenen Aufträge in dem Gutachten auf.

10.06.2018

Die Bahn geht gegen die Vergabe des S-Bahn-Netzes in der Region Hannover vor. Der Verkehrsriese hat ein Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer angestrengt. Damit hatte das Unternehmen schon mal Erfolg.

10.06.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21