Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 8° Regen
Thema Nahverkehr

Nahverkehr

Anzeige

Alle Artikel zu Nahverkehr

Stromausfall am Mittwochnachmittag bei der Üstra: Offenbar kommt es auf Linie 4 zu Behinderungen.

28.11.2018

Juso-Chef Kevin Kühnert stellt sich hinter Parteichefin Andrea Nahles – zumindest in der aktuellen Debatte um eine Reform des Hartz-IV-Systems. Ihr Vorschlag eines Bürgergeldes sei „ein erster Befreiungsschlag“. Mit seiner Zustimmung ist Kühnert in der SPD nicht allein.

19.11.2018

In vielen europäischen Ländern gehört W-Lan in Regionalzügen zum Standard. In Deutschland legen Fahrgäste derzeit nur 13 Prozent der Regionalzug-Strecken mit entsprechendem Internetempfang zurück. Auch in den nächsten Jahren wird sich daran wenig ändern.

14.11.2018

Stagnation beim ÖPNV und Radverkehr seit 2011: Die Verkehrswende in Hannover droht zu scheitern. Darüber ist nun heftiger Streit zwischen Region und Hannovers SPD ausgebrochen. Die Region will den Autoverkehr einschränken. Die SPD ist sauer.

05.11.2018

Umsteigepunkt für Bewohner der Stadtteile im Süden Hannover: Frühestens ab 2023 soll es in Hannover-Waldhausen möglich sein, von der S-Bahn in die Straßenbahn zu wechseln. Es gibt aber Widerstand von Anwohnern dagegen.

01.11.2018

In Altwarmbüchen ist es am Donnerstagmorgen zu Behinderungen im öffentlichen Nahverkehr gekommen – ein Auto hatte eine Stadtbahn gerammt.

01.11.2018

Die Zukunftswerkstatt Dedenhausen und die Arbeitsgemeinschaft Wehnsen-Eickenrode-Plockhorst wollen nicht locker lassen. Gemeinsam wollen sie sie weiterhin einen besseren Nahverkehr fordern.

24.10.2018

Die Zukunftswerkstatt Dedenhausen und die WEP-AG aus der Gemeinde Edemissen planen eine „Zugfahrt mit Pauken und Trompeten“, um für Verbesserungen im Nahverkehr zu demonstrieren.

17.10.2018

Landauf, landab wird darüber diskutiert, wie teuer der Nahverkehr für die Fahrgäste sein darf. Rostock hat nun eine Entscheidung getroffen, die andere Städte auch interessieren dürfte.

18.10.2018

Um mehr Autos von den Straßen zu holen, wollen die Grünen den öffentlichen Nahverkehr erschwinglicher machen. Schüler und Auszubildende sollen sogar umsonst mitfahren dürfen.

14.10.2018

Betroffen vom Abriss der Eisenbahnbrücke über der Königstraße ist vor allem der Nahverkehr in Hannover. Bis Mitte Oktober fahren zahlreiche Züge abweichend vom regulären Fahrplan. Die NP gibt einen Überblick über Verspätungen und Ausfälle.

01.10.2018

Das Ergebnis der Aufsichtsrats-Sondersitzung ist keine Überraschung: Die Betriebshöfe Eldagsen und Wunstorf werden geschlossen. Auch der Betriebsrat hat zugestimmt – gegen Zugeständnisse der Chefetage.

28.09.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20