Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Thema Nahverkehr

Nahverkehr

Alle Artikel zu Nahverkehr

Wie können Fußgänger, Rad- und Autofahrer sowie der Nahverkehr in Burgdorf künftig gleichermaßen zu ihrem Recht kommen? Diese Frage soll für die Stadt das Planungsbüro SHP beantworten – mit einem Masterplan Mobilität. Der Ratsausschuss für Verkehrsangelegenheiten hat sich jetzt dafür ausgesprochen.

18.09.2019

Beim Planspiel Pimp your Town haben rund 120 Laatzener Schüler gelernt, über lokalpolitische Themen wie den Nahverkehr zu diskutieren und Anträge zu formulieren. Bei einer fiktiven Ratssitzung stimmten sie dann über ihre Forderungen ab.

16.09.2019

Am 20. September soll der Plan der großen Koalition für mehr Klimaschutz stehen. Für den Verkehrssektor gibt es verschiedene Vorschläge, auch Niedersachsen will mehr umweltfreundliche Mobilität.

14.09.2019

Mit dem Alter und nachlassender Fitness steigt für Senioren die Unfallgefahr im Straßenverkehr. Bei Verzicht auf den Führerschein sollen sie nach dem Willen der Regionspolitik bald kostenlos Öffis fahren dürfen.

13.09.2019

Die Diskussion um ein 365-Euro-Jahresticket für den Öffentlichen Nahverkehr nimmt weiter an Fahrt auf. Bernd Riexinger geht das aber nicht weit genug. Der Linken-Parteichef fordert aus Klimagründen langfristig einen ticketlosen Nahverkehr.

08.09.2019

Die SPD will den Nahverkehr laut einem Medienbericht verbilligen: Die Bundestagsfraktion fordert ein 365-Euro-Jahresticket. Hintergrund der Überlegungen ist auch die Debatte um den Klimawandel.

05.09.2019

Der öffentliche Nahverkehr als Helfer für Insekten: Vom niederländischen Utrecht aus erobert die Idee begrünter Haltestellenhäuschen die Städte. Unten steigen Fahrgäste ein und aus, oben wächst der Mauerpfeffer.

05.09.2019

Am Sonnabend ging Richtung Norden bei der Stadtbahn nichts mehr – Oberleitungsschaden. Für die Linien 1 und 2 musste ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden. Seit 17 Uhr fahren alle Bahnen wieder planmäßig.

31.08.2019

Der S-Bahnverkehr der Linie S 6 von und nach Burgdorf leidet seit Monaten unter Zugausfällen. Grund sind fehlende Lokführer. Der Verkehrsausschuss der Region fordert Maßnahmen, doch die sind nicht kurzfristig umzusetzen, sagt Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz.

25.08.2019

Der Bundesvorsitzende der Linken, Bernd Riexinger, fordert die Abschaffung der ersten Klasse in nicht zuschlagspflichtigen Zügen des Nahverkehrs. Die FDP lehnt das ab. “Das gibt es nur in der linken gedankenwelt des Klassenkampfes”, sagt Verkehrsexperte Torsten Herbst.

15.08.2019

Die Verträge sind unterschrieben: Ab Anfang 2020 rollen die ersten vom bis zu 48 E-Busse vom Typ eCitaro aus der Bussparte von Mercedes-Benz durch die City.

06.08.2019

In Berlin, Rostock und einigen Landkreisen gibt es sie schon: kostenlose Schülertickets im öffentlichen Nahverkehr. Was auf kommunaler Ebene funktioniert, scheitert auf Länderebene meist an der Finanzierungsfrage. Ein Überblick.

06.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10