Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
6°/ 2° stark bewölkt
Thema Wolfsburg

Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Wolfsburg

Die Möbelhauskette Ikea testet ein neues Laden-Konzept. In Wolfsburg eröffnet am 1. November ein Pop-up-Store – auf nur 75 Quadratmetern. Was steckt dahinter?

15.10.2021

Er ist das Zukunftsversprechen für das Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) in Stöcken: Der elektrische ID.Buzz. Nun haben die Kollegen der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung den E-Bulli im Allerpark gesichtet – nur noch mit einer Leichtverkleidung vor neugierigen Blicken geschützt.

14.10.2021

VW-Chef Herbert Diess macht Druck für einen härteren Sparkurs bei Volkswagen. In einer Aufsichtsratssitzung soll er von einem möglichen Verlust von 30.000 Arbeitsplätzen gesprochen haben. Die VW-Spitze stellt jedoch klar: Ein Stellenabbau sei derzeit "kein Thema".

13.10.2021

Spekulationen über den Abbau von Zehntausenden Stellen bei VW hatten Sorgen ausgelöst. Nun stellt der Konzern klar: 30.000 Stellen zu streichen sei „kein Thema“. Veränderungen seien angesichts des US-Rivalen Tesla jedoch nötig.

13.10.2021
VW-Chef Herbert Diess macht Druck für einen härteren Sparkurs bei Volkswagen. In den nächsten Wochen wird bei dem Autobauer hart um Investitionen gepokert. Im Mittelpunkt steht dabei das Wolfsburger Werk, das droht, im Konzernumbau den Anschluss zu verlieren.

Schocknachricht aus Wolfsburg: VW-Chef Diess soll den Abbau von etwa 30.000 Stellen in Deutschland planen. Das Werk in Stöcken ist davon nicht betroffen: Bis 2029 einschließlich gilt die Jobgarantie, so ein Sprecher. Nur freigewordene Stellen will VWN nicht wieder besetzen – und so etwa 3000 Arbeitsplätze abbauen.

13.10.2021

Droht Volkswagen der Verlust von 30.000 Arbeitsplätzen? Dieses Szenario soll Konzern-Chef Herbert Diess laut „Handelsblatt“ dem VW-Aufsichtsrat vorgestellt haben. Und damit auf „Entsetzen“ gestoßen sein.

13.10.2021

Vor 50 Jahren wurden die ersten IGS in Niedersachsen gegründet, um Bildungsgerechtigkeit und Demokratieverständnis zu fördern. Damals eine Provokation für das Dreigliedrige Schulsystem.

12.10.2021

In den ersten sechs Monaten des Jahres hat der Volkswagen-Konzern mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wegen Fehlverhaltens entlassen und fast 3000 weitere abgemahnt. Nun hat der Autobauer aufgelistet, welche die häufigsten Verstöße waren.

11.10.2021

Wer sich in Deutschland den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen will, muss sich auf steigende Kosten gefasst machen. Auch höhere Baupreise spielen dabei ein Rolle.

08.10.2021

Borussia Mönchengladbach erlebt zunächst keinen guten Saisonstart. Doch mit den Siegen gegen Dortmund und Wolfsburg stoppt das Team den Negativtrend. Sportdirektor Max Eberl sieht jetzt die "renommierten Spieler" noch mehr gefordert.

07.10.2021

Mikrochips sind die größte Mangelware in der Autobranche. Das spüren auch Zulieferer, die Elektroniksysteme an Fahrzeugbauer verkaufen. Continental will seine mächtigen Kunden bestmöglich weiterbeliefern. Aber es gibt noch eine ganze Reihe anderer drängender Fragen.

05.10.2021