Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 4° Regen
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Viele Staatschefs hatten Joe Biden schon früh zum Wahlsieg in den USA gratuliert. Einige folgten dem erst nach der Bestätigung durch das Wahlleutegremium – so wie am Montag der russische Präsident Putin. Nun gratuliert ein weiterer Staatschef: Brasiliens Präsident Bolsonaro.

16.12.2020

Das Wahlleutegremium hat den Wahlsieg von Joe Biden bestätigt. Nun gratuliert ein Politiker dem Demokraten, der sich bislang zurückgehalten hatte. Es ist der russische Präsident Wladimir Putin.

15.12.2020

Der russische Kremlkritiker Alexej Nawalny wurde im August mit dem Nervengift Nowitschok vergiftet. Recherchen von unter anderem „Spiegel“ und „CNN“ zufolge waren wahrscheinlich acht Agenten des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB an dem Anschlag beteiligt. Zwei der FSB-Mitarbeiter sollen zudem Einheiten angehören, die bereits in der Vergangenheit mit Giftmorden in Verbindung gebracht wurden.

14.12.2020

Anlässlich seines 15. Jubiläums hat Russlands Präsident Wladimir Putin den als Propagandasender des Kremls umstrittenen Fernsehsender RT gelobt. In vielen Ländern würden täglich Dutzende Millionen Menschen den Sender schauen oder auf Internetseiten seine Nachrichten sehen.

10.12.2020

Russland hat bereits im August den weltweit ersten Impfstoff gegen das Coronavirus für eine Anwendung an der Bevölkerung zugelassen. Nun will das Land mit Massenimpfungen beginnen. Als erstes sind Ärzte und Lehrer, die sich freiwillig melden, an der Reihe.

02.12.2020

Der russische Regierungskritiker Alexej Nawalny erholt sich in Deutschland von seiner in Russland erlittenen Vergiftung mit dem Kampfstoff Nowitschok. In der Heimat drohen dem 44-Jährigen neue Ermittlungen, wie jetzt bekannt wurde. Es soll dabei um ein Interview gehen, das Nawalny einem Radiosender im April gegeben hat.

01.12.2020

Alexej Nawalny wurde Opfer eines Giftanschlags. Bei einer Anhörung im Europa­parlament fordert der Kremlkritiker Sanktionen der EU gegen superreiche Freunde von Präsident Wladimir Putin. Er befürchtet auch, dass die nächsten Parlaments­wahlen in Russland manipuliert werden.

27.11.2020

Russland hält zu dem umstrittenen belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko. Bei einem Amtsbesuch fand der russische Außenminister Sergej Lawrow nun überraschend deutliche Worte und forderte Lukaschenko auf, die angekündigten Reformen umzusetzen. Wie steht es um die Machtverhältnisse zwischen den beiden Ländern und der EU?

26.11.2020

Aserbaidschan hat in der Konfliktregion Berg-Karabach ein weiteres Gebiet von Armenien zurückbekommen. Außerdem wird ein Korridor durch Armenien errichtet, damit Aserbaidschan eine Verbindung zur Türkei erhält. Beide Aspekte sind Teil des Friedensabkommens, das Aserbaidschan und Armenien unter russischer Vermittlung unterzeichnet haben.

25.11.2020

Es hat Jahre gedauert, bis Frankreichs Altpräsident Sarkozy nun auf der Anklagebank sitzt. Frankreichs Justiz hat lange wegen der Korruptionsvorwürfe ermittelt - Sarkozy weißt diese vehement zurück. Es dürfte allerdings nicht der einzige Prozess gegen ihn bleiben.

23.11.2020

Um auf die Diskriminierung von Schwulen, Lesben und anderen Gruppen aufmerksam zu machen, haben Aktivisten der Punkgruppe “Pussy Riot” zum Geburtstag von Wladimir Putin Regenbogenfahnen an russischen Behörden gehisst. Nun wurden zwei Frauen zu Geldstrafen verurteilt. Sie müssen wegen Störung der öffentlichen Ordnung Geldstrafen bezahlen.

23.11.2020

Armenien gibt die Kontrolle über mehr als 120 Ortschaften in Berg-Karabach an Aserbaidschan ab. Zuvor hatten beide Staaten nach wochenlangen blutigen Kämpfen ein Friedensabkommen unterzeichnet. Teile der Gebiete gelten als vermint.

23.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10