Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
31°/ 19° Regenschauer
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

“Märchenhaft rauschend - Dresden jubiliert” lautet 2020 das Motto des Semperopernballs. Doch Ägyptens Machthaber Al-Sisi als Preisträger erschien vielen eher obskur als märchenhaft - kurz vor dem Ball zieht der Impresario die Notbremse.

05.02.2020

Auf der Konferenz von Jalta beschlossen die Alliierten vor 75 Jahren die Weltordnung nach dem Zweiten Weltkrieg. Kremlchef Wladimir Putin will die Weltmächte nun zu einem neuen Gipfel auf der Krim zusammenbringen. Eine wichtige Zusage hat er bereits.

03.02.2020

Der Fall einer verurteilten Israelin in Russland hatte in ihrem Heimatland für Aufsehen gesorgt. Siebeneinhalb Jahre Haft für Drogenschmuggel, lautete das Urteil. Nun hat Russlands Präsident Wladimir Putin ihr die Strafe erlassen.

30.01.2020

Russlands Präsident Wladimir Putin hat CSU-Chef Markus Söder in den Kreml eingeladen – zu ihrem ersten Treffen überhaupt. In dem halbstündigen Gespräch verteidigte Bayerns Ministerpräsident die Sanktionen gegen Russland im Ukraine-Konflikt. Auch der mutmaßliche Auftragsmord in Berlin wurde zum Thema – Putins Reaktion fiel laut Söder aber “nicht überragend” aus.

29.01.2020

Der Dresdner Semperopernball gilt als Kultur-Event. Die Organisatoren vergeben alljährlich den St.-Georgs-Orden an Prominente. Diesmal sorgte die Wahl des Preisträgers für so laute Misstöne, dass eine Entschuldigung folgte.

29.01.2020

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder trifft sich am Mittwoch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Aber anders als seine Vorgänger will der CSU-Chef in Moskau keine Neben-Außenpolitik machen, sondern für Kanzlerin Merkel vermitteln und die Sanktionen gegen Russland verteidigen. Doch ein Geschenk für Putin hat Söder auch im Gepäck.

28.01.2020

75. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung: Es sollte der Tag der letzten Holocaust-Überlebenden werden. Mehr als 200 von ihnen sowie Dutzende Präsidenten und Minister kommen zum Gedenken. Polen und Russen überziehen sich unterdessen weiter gegenseitig mit Vorwürfen.

27.01.2020

Der Vernichtungswahn der Nationalsozialisten traf Juden aller europäischer Nationalitäten. Doch nach 75 Jahren ist es für die Geschichtspolitik einiger Staaten wieder von Belang, wer die meisten Opfer zu beklagen hat. Im Zentrum des Streits stehen Wladimir Putin und Andrzej Duda.

27.01.2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in Yad Vashem an die deutsche Verantwortung des Erinnerns appelliert. Als erster Bundespräsident durfte er in der israelischen Holocaust-Gedenkstätte eine Rede halten. Von der Presse gab es viel Lob – für einen großen Auftritt, bei dem jedes Wort zählte.

24.01.2020

Sie gilt als Fundament des russischen Staates: die Verfassung. Jetzt steht sie auf Betreiben von Kremlchef Wladimir Putin vor den größten Veränderungen ihrer Geschichte. Am Montag will er die Bürger darüber abstimmen lassen.

24.01.2020

Gedenken und Geschichtspolitik: So erinnerten Israel, Putin und der Bundespräsident in Yad Vashem an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren. Steinmeier zieht eine Linie von den Verbrechen der Nazis zu Autoritären und Rechtsextremen heute. Und der russische Präsident erklärt sich zum Sieger der Geschichte.

23.01.2020

Wladimir Putin hat Markus Söder nach Moskau eingeladen. Das Treffen in der kommenden Woche sei ein “Arbeitsbesuch” und mit der Bundesregierung abgesprochen, so der CSU-Chef. Bayerische Kreml-Besuche sind keine Seltenheit.

23.01.2020