Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 8° Regenschauer
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Marschieren türkischen Truppen bald erneut in Syrien ein? Der türkische Präsident Erdogan droht mit einem weiteren Militäreinsatz. Zudem kritisiert er Russlands Luftangriff auf Rebellen in Syrien, der knapp 80 Tote forderte.

28.10.2020

Zweimal schon scheiterten Versuche für eine Waffenruhe im umkämpften Berg-Karabach. Nun wollten es Armenien und Aserbaidschan erneut probieren. Doch auch im dritten Anlauf ist die Waffenruhe sofort hinfällig.

26.10.2020

Im Fall des vergifteten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny hat sich der russische Präsident Wladimir Putin nun erstmals geäußert. In einem Expertenforum betonte er, die Ausreise nach Deutschland arrangiert zu haben. Auf Twitter macht sich Nawalny über die Reaktion Putins lustig – und bezeichnet ihn als Lügner.

23.10.2020

Im Konflikt um die Region Berg-Karabach gab es bereits zwei Waffenruhevereinbarungen zwischen Armenien und Aserbaidschan. Doch beide waren bereits kurz nach Inkrafttreten brüchig. Russlands Präsident Putin geht in dem Konflikt von mittlerweile Tausenden Toten aus – anders als die Behörden vor Ort.

22.10.2020

Im Februar läuft der New-Start-Vertrag zwischen den USA und Russland über die Begrenzung von Atomwaffen aus. Beide Staaten ringen darum, das Abkommen zu verlängern. Nun ist Russland zu Zugeständnissen bereit.

20.10.2020

Der atomare Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland läuft in wenigen Monaten aus. Wladimir Putin hat nun vorgeschlagen, den Vertrag zunächst ohne Bedingungen für ein Jahr zu verlängern. Ohne den Vertrag gäbe es keine Begrenzung der Nukleararsenale beider Länder.

16.10.2020

Der letzte wichtige atomare Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland läuft in wenigen Monaten aus. Wladimir Putin hat nun vorgeschlagen, den Vertrag zunächst ohne Bedingungen für ein Jahr zu verlängern. Die USA gehen da nicht mit - sie wollen einen Vertrag nur unter Begrenzung der atomaren Arsenale.

16.10.2020

Im Eiltempo hat die EU neue Sanktionen gegen Russland beschlossen, nun sind sie in Kraft. Betroffen sind unter anderem Inlandsgeheimdienst-Chef Alexander Bortnikow sowie der Vizechef der Präsidialverwaltung, Sergej Kirijenko. Hintergrund ist die Vergiftung von Kreml-Kritiker Alexej Nawalny.

15.10.2020

Der russische Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach seiner Vergiftung neuen Attacken aus Russland ausgesetzt. Ein kremlnaher Milliardär will ihn wegen kritischer Berichte über sein Unternehmen verklagen. Auch die Bundesregierung beobachtet die Aktivitäten des Unternehmens.

14.10.2020

Nach dem Scheitern der Waffenruhe hat die aserbaidschanische Armee mehrer Ortschaften in Berg-Karabach eingenommen. Armenien bestätigte die Übernahme. Nach einem Telefonat mit dem türkischen Präsident Erdogan äußerte der russische Präsident Putin Sorge vor Extremisten in der Region.

14.10.2020

Mitte August hatte Russland den weltweit ersten Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen. Wissenschaftler hatten dagegen erhebliche Bedenken geäußert. Nun hat Russland einen zweiten Impfstoff gegen Corona registriert.

14.10.2020

Bei einem Treffen der EU-Außenminister hat SPD-Politiker Heiko Maas für Sanktionen gegen Russland und den belarussischen Präsident Lukaschenko geworben. Gründe sind die Vergiftung des Kreml-Kritkers Alexej Nawalny sowie die Gewalt gegen Demonstranten in Belarus. Die Strafmaßnahmen sollen sich gegen Einzelpersonen richten.

12.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10