Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Thema Wisentgehege

Wisentgehege

Anzeige

Alle Artikel zu Wisentgehege

Dass Tiere auch mal Hilfe brauchen, ist für die Mitarbeiter im Wisentgehege nichts Neues. Dass es tierische Besucher von außerhalb sind, ist eher die Ausnahme, und der Fall war besonders ungewöhnlich: Die Helfer mussten zwei Krähen aus dem Netz der großen Freiflugvoliere retten, und das ging nur mit schwerem Gerät.

28.04.2017
Klasse 4c

Adolf-Reichwein-Schule - Das Wisentgehege

Saifan (10), Klasse 4c, Adolf-Reichwein-Schule

23.03.2017

Das Wisentgehege in Springe schlägt Alarm: Droht das Aus für Waschbär, Marderhund und Co.? Die EU will die heimische Tier- und Pflanzenwelt vor fremden Invasoren schützen. Mit der im Juli vergangenen Jahres beschlossenen Verordnung 1143/2014 werden Haltung, Züchtung und Verkauf so genannter invasiver Arten verboten.

23.03.2017
Klasse 4c

Adolf-Reichwein-Schule - PK Wisentgehege

Viktoria (9), Klasse 4c, Adolf-Reichwein-Schule

15.03.2017

Im Wisentgehege gilt ab Sonntag der Frühlingsflugplan. Falkner Rouven Polep mit seinem Team und deren Flugakrobaten beenden die Winterpause. Sie zeigen um 11 und um 14 Uhr Flugschauen.

05.03.2017

Im Wisentgehege wurd es sportlich: Am 11. August startet dort der erste "Wisent Run", bei dem Sportler an vier Laufdisziplinen mit unterschiedlicher Streckenlänge teilnehmen können, wie Gehegeleiter Thomas Henning berichtete.

23.02.2017

Von den Besucherzahlen her betrachtet sei es ein durchschnittlich gutes Jahr gewesen: 156 000 Menschen besuchten 2016 das Wisentgehege, bilanziert der Chef des Wildparks, Thomas Hennig.

27.12.2016

Die begehbaren Vogelanlagen im Wisentgehege sind nur von außen zu bewundern, der Falkenhof ist für Besucher zur Zeit geschlossen. Die Vogelgrippe in der Region hat auch am Deister ihre Auswirkungen.

01.12.2016

Ob tierischer Wolfsabend, tanzen im Groove Garden oder eine Kinderrallye mit Fix und Foxi - das ist los am Wochenende:

11.11.2016

Die Rudi-Rotbein-Gruppe des Naturschutzbundes Langenhagen (Nabu) besucht am Sonnabend, 17. September, das Wisentgehege in Springe. Nabu-Sprecherin Katja Woidtke bezeichnet den um 8.45 Uhr beginnenden Tagesausflug als ganz besonderes Bonbon im Terminkalender.

08.09.2016

Die drei Jungfüchse des Wisentgeheges bekommen ein eigenes Areal: Am Freitag, 10. Juni, um 11.30 Uhr wird die neue Anlage von Bürgermeister Christian Springfeld eingeweiht. Dort können Besucher künftig sehen, wie Chili, Pfeffer und Kümmel aufwachsen.

12.06.2016

Die Fuchswelpen Chili, Kümmel und Pfeffer, die das Wisentgehege Ostern als Findelkinder aufgenommen hat, entwickeln sich prächtig. Am Mittwoch um 16 Uhr präsentieren sie sich zum ersten Mal dem Publikum.

27.05.2016
1 2 3 4 5 6 7 8