Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 12° Regenschauer
Thema Weltnichtrauchertag

Weltnichtrauchertag

Alle Artikel zu Weltnichtrauchertag

Warum rauchen immer noch so viele Menschen in Deutschland? Weil die Risiken nicht ausreichend bekannt sind, glauben Experten. Zum Weltnichtrauchertag 2019 ein Appell an alle Raucher.

31.05.2019

Sie sind unsichtbar, aber dennoch nicht ohne Wirkung - Rückstände von Tabakrauch. Auch in ihnen stecken Schadstoffe. Für die Wissenschaft ist der kalte Rauch aber noch Neuland.

31.05.2019

Zum Weltnichtrauchertag könnte der Streit wieder aufflammen: Sind Tabakerhitzer und E-Zigaretten ein guter Ersatz für herkömmliche Glimmstängel? Auch in Deutschland sind die Dampfgeräte beliebt. Krebsforscher sind skeptisch.

31.05.2018

Mit Gutscheinen und Geld wollen Ärzte schwangere Raucherinnen zum Aufhören bewegen. Am Vivantes Klinikum in Berlin startet dazu eine Pilotstudie. Nach Angaben des Klinikums ist das die erste ihrer Art in Deutschland.

31.05.2018

120.000 Deutsche sterben jährlich an den Folgen des Rauchens. Wer regelmäßig zur Zigarette greift, schiebt die Risiken gerne zur Seite. Wie schädlich das Rauchen wirklich ist, sehen Sie anlässlich des Weltnichtrauchertages in unserem Video.

31.05.2017

Dass Rauchen schädlich ist, wissen Jugendliche ebenso wie Kinder. Gerade bei Wasserpfeifen werden die Gefahren für die Gesundheit aber häufig falsch eingeschätzt. Denn der fruchtige Geschmack täuscht schnell über giftige Inhaltsstoffe hinweg.

31.05.2016

Viele Frauen fürchten sich bei der Vorstellung, an Brustkrebs zu erkranken. Medizinern bereitet allerdings eine andere Krankheit viel größere Sorgen: Lungenkrebs nimmt bei Frauen zu - in Industriestaaten sterben sie heute häufiger daran als an bösartigen Brusttumoren.

28.05.2015

Zum Weltnichtrauchertag an diesem Sonntag haben Experten eindringlich vor den Gefahren von E-Zigaretten gewarnt und klare gesetzliche Regelungen gefordert. "Mit jedem Zug wird ein Chemikaliengemisch inhaliert.

26.05.2015

Viele Frauen schlagen Warnungen vor dem Rauchen in den Wind. Jahre später kommt dann oft die Quittung. Sie bekommen Lungenkrebs und Co - und sterben früher daran als Männer.

31.05.2012

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat beim Weltnichtrauchertag in diesem Jahr besonders die Frauen im Blick. Sie macht damit auf die steigende Zahl der Raucherinnen, die besonderen geschlechtsspezifischen Gesundheitsrisiken und neue Werbestrategien der Tabakindustrie aufmerksam.

28.05.2010

Gegen ein Aushöhlen des Nichtraucherschutzes hat sich die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) ausgesprochen.

30.05.2009
1