Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
31°/ 19° Regenschauer
Thema Wasserstadt Limmer

Wasserstadt Limmer

Anzeige

Alle Artikel zu Wasserstadt Limmer

Die Städtische Wohnungsgesellschaft will Papenburgs Luxus-Preise nicht zahlen. Noch immer gibt es keinen Bauantrag.

09.06.2018

Die Stadt hat vorschläge für den Verkehr in den nördlichen Stadtteilen vorgestellt. Die Ideenplatte reicht von mehr Fahrradstraßen und ÖPNV bis zu Mehrzweck-Fahrspuren auf der Hildesheimer Straße.

03.06.2018

Drei Maskierte haben in Hannover einen 17-Jährigen überfallen und ihm mit einem Messer ins Bein gestochen. Das Trio, das nach Angaben von Zeugen akzentfrei Hochdeutsch sprach, könnte auch für einen Überfall auf zwei 14-Jährige  verantwortlich sein.

25.03.2018

Der Steintorplatz soll ein neues Gesicht bekommen. Wie dieses aussehen soll, dazu sollen auch die Bürger mitreden dürfen. Für die geplante Beteiligung engagiert die Stadt Experten aus Berlin, die schon viele große und schwierige Projekte begleitet haben.

06.01.2018

Hannover bleibt 2018 Großbaustelle. Die Arbeiten an der neuen Conti-Zentrale sollen in der zweiten Jahreshälfte beginnen, auf dem Andreas-Hermes-Platz wächst ein Hotelhochhaus, wichtige Wohnbauprojekte wie die Wasserstadt Limmer und der Kronsberg-Süd starten. Und auch in der City tut sich was. Der Marstallplatz wird fertig, außerdem geht der Umbau des Hohen Ufers weiter. NP-Redakteur Christian Bohnenkamp berichtet.

04.01.2018

Die Wasserstadt Limmer dürfte sich schneller als erwartet mit Leben füllen: Schon nach dem ersten Bauabschnitt sollen hier 1500 Menschen eine Heimat finden. Schlechte Nachrichten gibt es aber vom Eigentümer: Die historischen Conti-Gebäude sind wohl nicht zu retten.

09.12.2017

Die giftigen Nitrosamine sind Schuld: Die denkmalgeschützten Gebäude der Conti auf dem Gelände der Wasserstadt Limmer können wohl nicht erhalten bleiben. Eigentümer Günter Papenburg erklärte sie als „unbewohnbar“. Die Stadt drängt hingegen auf einen letzten Versuch für einen Erhalt, hat aber auch nicht mehr viel Hoffnung.

09.12.2017

Es ist die Mitte der Woche, zumindest der Arbeitswoche. Was an diesem Mittwoch in Hannover los ist, haben wir hier zusammengefasst.

06.12.2017

Halten die Bahnen der Üstra bald an einer neuen Station vor dem Ihme-Zentrum? Das jedenfalls ist ein Szenario, mit dem sich die Region derzeit beschäftigt. Bei einem runden Tisch zum Hochbahnsteig Küchengarten brachte Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz nach Informationen der NP eine neue Linie 12 ins Spiel und sorgte damit für Aufsehen bei vielen Teilnehmern.

08.11.2017

Immer mehr Menschen wohnen in Hannover, die Mieten steigen. Zahlreiche Neubauprojekte sollen die Situation entspannen.

07.11.2017

Viele Passanten und Anwohner sind von Problem-Plätzen genervt. Nun sollen Anlieger und Trinkergruppen bei der Gestaltung des Andreas-Hermes- und Weißekreuzplatzes mitreden dürfen. Die Bürgerbeteiligung beginnt am 25. Oktober.

20.10.2017

Bauprojekte in Hannover - Der Baustellencheck

Leben, Politik, Handel und Gewerbe – all diese Aspekte bekommen in Hannover eine klare Gestalt. Mit zahlreichen Bauprojekten zum Beispiel, die die Landeshauptstadt als Boomtown ausweisen. Eine Auswahl.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10