Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 13° Regenschauer
Thema Wasserstadt Limmer

Wasserstadt Limmer

Anzeige

Alle Artikel zu Wasserstadt Limmer

Investor Papenburg will sie abreißen. Die Politik im Bezirk kämpft für den Erhalt der historischen Conti-Gebäude auf dem Gelände der Wasserstadt Limmer. Sie fordert ein Gutachten, das Klärung in dem Streit bringen soll.

31.01.2019

Ein Hotel am Steintor, prominente Schulbauprojekte, viele dringend benötigte Wohnungen und neue Verwaltungsgebäude für die Stadt und die Deutsche Bahn: Auch 2019 werden wichtige Bauvorhaben in Hannover begonnen oder fertig.

12.01.2019

Die Grünen haben einen neuen Chef - Ludwig Hecke. Er bildet mit Gisela Witte die neue Doppelspitze. Mit Mut zu Utopie und Experiment wollen sie Hannover zur Kulturhauptstadt 2025 machen. 

19.12.2018

Ein halbes Jahr Verzug beim Neubau der Feuerwache 3 – Hannovers Oberbürgermeister hat damit kein Problem und lobt den Bauunternehmer Papenburg.

17.12.2018

Wasserstadt-Eigentümer Günter Papenburg überlegt, die mit giftigen Nitrosaminen belasteten historischen Conti-Gebäude zu verschenken. Die Bürgerinitiative Wasserstadt Limmer denkt nun ernsthaft über das Angebot nach.

27.11.2018

Der Streit um die Wasserstadt Limmer eskaliert. Investor Papenburg will nicht mehr mit Stadtbaurat Bodemann verhandeln. Er ist mittlerweile so genervt, dass er der Stadt die historischen Conti-Gebäude schenken will, um die es geht.

26.11.2018

Weil immer wieder Menschen illegal in die historischen Gebäude der Wasserstadt Limmer eindrangen, hat die Stadt einen Sicherheitsdienst engagiert – und die Rechnung Eigentümer Günter Papenburg geschickt. Der soll endlich anfangen zu bauen, fordert Stadtbaurat Uwe Bodemann.

26.11.2018

Die Stadt lasse ihn im Regen stehen und tue nichts gegen Vandalismus und Kleinkriminalität auf dem Gelände der Wasserstadt Limmer. Investor Papenburg ist sauer. Es geht wohl auch um den Abriss der historischen Conti-Gebäude.

25.11.2018

Millionen für den Radverkehr, höhere Parkgebühren und ein Versuch mit neuen Parkautomaten: Das hat der Bauausschuss am Mittwoch beschlossen. Ohne die CDU. Sie verließ aus Protest den Saal.

07.11.2018

Keine kräftigen Streichungen, aber höhere Parkgebühren: 2019 wird das Parken in Hannover teurer, ab 2020 die Vergnügungssteuer angehoben. Nach den Haushaltsplänen von SPD, Grünen und FDP rutscht der Doppel-Haushalt 2019/20 der Stadt mit vier Millionen Euro in die Miesen.

06.11.2018

Stagnation beim ÖPNV und Radverkehr seit 2011: Die Verkehrswende in Hannover droht zu scheitern. Darüber ist nun heftiger Streit zwischen Region und Hannovers SPD ausgebrochen. Die Region will den Autoverkehr einschränken. Die SPD ist sauer.

05.11.2018

In Hannover und im Umland gibt es viele interessante Baustellen und Bauvorhaben. Wir haben in unserer Übersicht einige zusammengestellt.

05.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige