Menü
Anmelden
Wetter wolkig
0°/ -4° wolkig
Thema Wasserstadt Limmer

Wasserstadt Limmer

Anzeige

Alle Artikel zu Wasserstadt Limmer

Gerade so eben wurde eine fünffache Mutter vor der Zwangsräumung und der möglichen Obdachlosigkeit bewahrt. Für die hannoversche Linke ist die berufstätige Frau während der Pandemie viel zu leicht durch die sozialen Netze gerutscht. Und ihr Fall zeigt erneut, dass es in Hannover alarmierend deutlich an Wohnraum mangelt.

14.01.2021

Energie bitte: Die Wasserstadt Limmer wächst – und soll ökologisch topmodern sein. Dafür haben Bauunternehmer Günter Papenburg und Enercity-Chefin Susanna Zapreva jetzt einen Versorgungsvertrag unterzeichnet.

11.12.2020

Fast doppelt so viel Geld wie zuletzt will die Stadt Hannover in den nächsten beiden Jahren in den Radverkehr investieren. Trotz Corona-Haushaltsloch ist eine deutliche Steigerung der Mittel vorgesehen. Der CDU geht das nicht weit genug. Sie vermisst einen echten Aufbruch beim Radverkehr.

04.12.2020

Immer wieder scheitern Anwohner und Politik in Hannover und Umland mit ihrem Wunsch nach Tempo-30-Zonen – an den Behörden und einer Straßenverkehrsordnung. Das sorgt für viel Frust. Und der Widerstand gegen die Regeln wächst.

09.11.2020

Das soll der neue Hingucker in Langenhagen werden: der heute noch eher trist und wenig einladende Handelshof. Der Rathausverwaltung schwebt ein neues Entree in die Stadt vor. So sehen die Pläne aus.

06.11.2020

Fast zwei Kilometer Radweg hat die Stadt neu in 3,50 Meter Breite asphaltiert. Dadurch ist eine bequeme Route entstanden, die entlang der Ihme den Maschsee mit Linden-Nord verbindet. Und es soll noch weitergehen.

06.11.2020

Weil es wohl nichts wird mit einem Anschluss der Wasserstadt Limmer an das Stadtbahnnetz, will die FDP den Bau einer Seilbahn prüfen lassen. Es wäre nicht die erste in Hannover. Doch der Plan hat auch Schwächen.

05.11.2020

Stadt und Bauunternehmen haben ihre 2015 getroffene Vereinbarung über die „Wohnungsbau-Offensive 2016“ am Montag um zwei Jahre verlängert. Künftig sollen noch mehr Wohnungen gefördert und die Zahl der Belegrechtswohnungen erhöht werden – bezahlbarer Wohnraum für alle Hannoveraner bleibt das oberste Ziele der Übereinkunft.

21.09.2020

Viele Menschen können kaum noch ihre Mieten bezahlen. Mit einem großzügigen Förderprogramm sollen Eigentümer bewegt werden, Geringverdiener oder Arbeitslose als Mieter zu nehmen. Dabei stapelt die Sozialdezernentin bei der Zielvorgabe erstmal tief.

16.09.2020

Die ersten Mieter sollen erst im Herbst 2022 in die Wasserstadt Limmer einziehen. Schon ab heute hat Hannovers zweitgrößtes Neubaugebiet nach dem Kronsberg eine eigene Pastorin. Rebekka Brouwer (38) ist von der St. Nikolai-Kirche aus auch für das gigantische Wohnungsbauprojekt zuständig.

01.09.2020

Weil viele ihren Urlaub in diesem Jahr zuhause verbringen, kann jetzt die Picknick-Saison starten. Aber wo sind die schönsten Plätze in Hannover und Umgebung? Und was gehört zur perfekten Ausrüstung?

11.08.2020

Mindestens 20 Prozent Luxuswohnungen in Hannover – inklusive Kronleuchter und Marmorböden. Über eine entsprechende Quote hat der Bauausschuss hitzig gestritten. Und das war nicht nur Satire.

07.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10