Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 18° wolkig
Thema Olaf Scholz

Olaf Scholz

Anzeige

Alle Artikel zu Olaf Scholz

Werner Hesse, stellvertretender Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, begrüßt die frühzeitige Festlegung der SPD auf einen Kanzlerkandidaten. Er attestiert der großen Koalition mit Finanzminister Scholz aber einen armutspolitischen Totalausfall. Zudem fordert Hesse eine steuer- und finanzpolitische Kehrtwende.

05:00 Uhr

Nach der Kür von Bundesfinanzminister Olaf Scholz setzt die CDU auf äußere Gelassenheit. Weil weder Parteivorsitz noch Kanzlerkandidatur geklärt sind, stehen der Union allerdings Monate voller Personaldebatten bevor. Das ist eine unbequeme Lage, die durch gute Umfragewerte nicht ausgeglichen wird, kommentiert Daniela Vates.

05:00 Uhr

Mit ihrer neuen Parteispitze war die SPD ein Stück nach links gerückt. Nun haben Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans ausgerechnet Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten nominiert. Die öffentliche Kritik aus dem linken Parteiflügel ist jedoch überraschend leise.

05:00 Uhr

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) auf Tour durch seinen Wahlkreis. Was ihn berührt, ihn erdet und worüber er sich Sorgen macht, erzählte er der NP. Und auch, warum er die Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz begrüßt und er nicht mit Atilla Hildmann diskutieren würde.

11.08.2020

Schlechte Umfragewerte, eine skeptische Partei und potenzielle Koalitionspartner, die sich zieren – wohl nur selten ist ein Kanzlerkandidat mit einem so großen Sack voller Probleme gestartet wie Olaf Scholz. So paradox es klingt: Darin liegt durchaus eine Chance, glaubt unser Kommentator Andreas Niesmann. Scholz' langer Atem hat ihn in der Partei, die ihn nicht liebt, triumphieren lassen. Man kann nicht ausschließen, dass ihm das Kunststück auch beim Wähler gelingt.

10.08.2020

Mit der Nominierung von Olaf Scholz als Kanzlerkandidat hat sich die SPD für die Wahl 2021 ins Gespräch gebracht. Am Mittwoch, 12. August, ist der Parlamentarier Matthias Miersch in Laatzen zu Gast. Im Zuge seiner Sommertour besucht er ab 16.30 Uhr den Infostand beim Bauernmarkt und sammelt Althandys.

11.08.2020

Aus Sicht der CSU kommt die Nominierung zu früh, doch Olaf Scholz verteidigt die Entscheidung der SPD, ihn jetzt als Kanzlerkandidaten zu präsentieren. "Es geht ja nicht morgen früh der Wahlkampf" los, sagt er. Und er rief die SPD auf, sich geschlossen hinter ihn zu stellen.

11.08.2020

Nicht alle SPD-Mitglieder sind mit der Nominierung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten der SPD glücklich, das räumt Parteichef Norbert Walter-Borjans ein. Im ersten Interview nach der Kandidatenkür erklärt der SPD-Chef, warum Olaf Scholz aus seiner Sicht dennoch der beste Kandidat für Partei und Land ist. Und er betont, dass der Kanzlerkandidat seine Agenda nicht einfach durchdrücken kann, sondern ein Programm für die gesamte Partei vertreten muss.

11.08.2020

Es hatte sich bereits angedeutet, nun ist es raus: Die SPD-Spitze will mit Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten in die Bundestagswahl ziehen. Das ist reichlich in der Presse kommentiert worden. Während sich die einen Kommentatoren fragen, in welche Richtung der Zug mit Scholz geht, sehen andere in ihm den richtigen Kandidaten – und auch mal die letzte Chance der Partei.

11.08.2020

Die SPD hat einen Kanzlerkandidaten: Olaf Scholz soll die Partei bei der Bundestagswahl 2021 aus dem tiefsten Tief herausführen. Die Entscheidung kann die Sozialdemokraten einen – oder endgültig spalten. Auf jeden Fall setzt sie die anderen Parteien gehörig unter Zugzwang.

10.08.2020

Olaf Scholz will Kanzler werden – und die SPD-Spitze hat ihn dafür nominiert. Auf einer Pressekonferenz hat er nun gemeinsam mit den Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans erklärt, wie er das schaffen will. Dafür will die SPD ihre Grabenkämpfe beiseitelegen.

10.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10