Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 8° Regen
Thema MHH

MHH

Anzeige

Alle Artikel zu MHH

Da hatte es jemand eilig, im Jahr 2018 zur Welt zu kommen. Um 0.01 Uhr gab Malin in der Neujahrsnacht in der MHH den ersten Schrei von sich. Damit ist sie Hannovers erstes Baby in diesem Jahr.

01.01.2018

Acht Jahre hatte ein schwer nierenkranker Patient aus Vechelde (Kreis Peine) auf ein Spenderorgan warten müssen. In der Nacht zum Dienstag traf eine geeignete Niere in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ein – nur war der Mann zunächst nicht zu erreichen.

29.12.2017

Nach einer Nierenspende mit Hilfe der Polizei an Weihnachten geht es dem Empfänger aus dem Landkreis Peine gut. Der Mann müsse zwar noch ein paar Tage in der Klinik bleiben, sein Körper habe das Organ aber gut angenommen, sagte ein Sprecher der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) am Donnerstag.

28.12.2017

Wie krank macht die schlechte Luft? MHH-Herzchirurg Haverich untersucht die Gefahren in der Stadt.

08.12.2017

Vor neun Jahren hat Dirk Reinhardt einen Verein zur Versorgung von schwerkranken Kindern und Jugendlichen gegründet. Für den Kinderarzt hört seine Arbeit nicht am Klinikausgang auf. Der NP berichtet er von seinen Erlebnissen und Erfahrungen.

08.12.2017

Weil er sich von zu lauten Nachbarn gernervt fühlte, soll ein Mann im Treppenhaus Reizgas versprüht haben. Nun stand der 40-jährige Tomasz K. vor Gericht. Er selbst behauptet, mit der Sprühdose gefallen zu sein und dabei sei dann das Reizgas entwichen.

08.12.2017

Das etwas andere Start-up findet man an der Medizinischen Hochschule. Noch weiß keiner, wie viele Jahre es noch dauert, bis das Produkt auf den Markt kommen wird. Doch wenn es so weit ist, könnte es vielen Millionen Menschen das Leben retten.

07.12.2017
Sportlerwahl

NP-Sportlerwahl 2017 - Radfahrerin Wiebke Rodieck

Hannovers Top-Radfahrerin Wiebke Rodieck (21) startet für den Blau-Gelb Langenhagen. In der Bundesliga erreichte sie in dieser Saison den zweiten Platz – ein großer Erfolg, auch wenn sie die längste Zeit sogar auf Platz eins stand. Sie ist außerdem amtierende deutsche Bergmeisterin. Rodieck studiert Medizin an der MHH. Zwischen März und September tritt sie nahezu an jedem Wochenende bei Rennen an. Bevor sie mit dem Radfahren anfing, spielte Rodieck Handball und schwamm. Noch heute geht sie als Ausgleich gern schwimmen. Und sie ist nominiert für die NP-Sportlerwahl. Wir stellen sie vor - 10 Fragen an die Radfahrerin von Blau-Gelb Langenhagen.

28.11.2017

Die Zahl der Organtransplantationen ist in den vergangenen Jahren deutschlandweit stetig zurückgegangen, weil es immer weniger Spenderorgane gibt. Das aber liegt nach Einschätzung von Fachleuten nicht an mangelnder Spendenbereitschaft sondern auch an der Zurückhaltung von Kliniken,potenzielle Spender zu melden.

26.11.2017

Straßenambulanz erstmals mit hauptberuflichem Arzt. Kritik an Politik: Mehr Unterstützung nötig.

26.11.2017

Wegen eines angeborenen Herzfehlers hat Nina (4) insgesamt ein Jahr in verschiedenen Kliniken gelegen – bis ihr in der MHH vor einem Jahr ein Spenderherz transplantiert werden konnte. Ein langer Leidensweg – auch wegen fehlender Spenderorgane.

25.11.2017

Wegen eines angeborenen Herzfehlers hat Nina (4) insgesamt ein Jahr in verschiedenen Kliniken gelegen – bis ihr in der MHH vor einem Jahr ein Spenderherz transplantiert werden konnte. Ein langer Leidensweg – auch wegen fehlender Spenderorgane.

25.11.2017
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70