Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
31°/ 19° Regenschauer
Thema MHH

MHH

Anzeige

Alle Artikel zu MHH

Privatpersonen können sich im Internet Corona-Antikörpertests nach Hause bestellen. Diese liefern Hinweise darauf, ob sich jemand mit dem Virus Sars-CoV-2 angesteckt hat. Gesundheitsbehörden und Mediziner betonen aber, dass die Ergebnisse mit Vorsicht zu betrachten sind. Das hat mehrere Gründe.

30.06.2020

Im Kampf gegen das Corona-Virus zogen bundesweit Kliniken die Reißleine: Nicht dringende Operationen wurden abgesagt, um möglichst viel freie Kapazitäten für Covid-19-Patienten zu schaffen. Inzwischen kehren auch die Kliniken in Hannover langsam zur Normalität zurück. Doch noch immer ist es für viele Patienten schwer, einen Behandlungstermin zu bekommen.

29.06.2020

Die weltweiten Zahlen sind Anlass zu Sorge: Am Sonntag ist laut WHO die Zahl der Corona-Neuinfektionen auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Ob sich das Infektionsgeschehen auch in Deutschland wieder beschleunigt, hängt nicht nur mit den lokalen Ausbrüchen in Schlachtereien zusammen. Das zeigt auch ein Blick in andere Länder.

29.06.2020

Hackerangriffe auf die Stadtverwaltung gibt es häufig – aber nur drei waren in den vergangenen Jahren erfolgreich. Dem Rat nannte Organisationsdezernentin Rita-Maria Rzyski Details.

29.06.2020

Die Kosten für den Neubau von MHH und Universitätsmedizin Göttingen liegen inzwischen bei sieben Milliarden Euro beziffert. Die derzeitige finanzielle Konzeption reicht nur, um ein Drittel der Kliniken zu bauen. Verdi-Landeschef Detlef Ahting warnt vor der Idee, private Geldgeber zu beteiligen. „Das ist keine Bäckerbude um die Ecke.“

26.06.2020

Forscher aus Lübeck haben mittels serologischer Tests bei Corona-Patienten festgestellt, dass 30 Prozent nach der Infektion mit Sars-CoV-2 keine Antikörper im Blut hatten. Ursache dafür könnten fehlerhafte Tests sein, aber auch der Verlauf der Erkrankung scheint eine Rolle zu spielen. Noch ist unklar, inwieweit ein Immunschutz vor einer erneuten Infektion nach der Erkrankung robust und dauerhaft aufgebaut wird.

24.06.2020

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet hat für den Kreis Gütersloh einen vorübergehenden Lockdown bis zum 30. Juni verhängt. Auslöser war der Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies. Doch wie sinnvoll ist der Lockdown? So bewerten Wissenschaftler die Corona-Maßnahme.

23.06.2020

Im Juni 2018 fand die Polizei erstmals harte Drogen bei dem Vater von zwei kleinen Kindern. Doch erst zwei Jahre später wurde dem Mann das Sorgerecht entzogen. Es könnte sein, dass das viel zu spät für die Kinder war.

23.06.2020

MHH-Professor Tobias Welte glaubt, dass Organschäden bei Corona-Patienten eher auf eine Übermedikation als auf das Virus zurückzuführen seien. Er warnt vor zu großer Euphorie hinsichtlich eines Impfstoffes – aus sehr nachvollziehbaren Gründen.

19.06.2020

Grünes Licht für das Hainhölzer Bad: Darmbakterien von Enten hatten den Saisonstart verzögert. Jetzt geht es auch in dem unbeheizten Naturfreibad los. Die Wasserqualität stimmt – allerdings gibt es Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie.

19.06.2020

Die Zahl der Neuinfektionen in einer Region bestimmt die Corona-Maßnahmen. Aktuell hat es den Kreis Gütersloh getroffen – rund 7000 Menschen stehen nach dem Corona-Ausbruch bei Tönnies unter Quarantäne, Schulen und Kitas sind geschlossen. Bars und Restaurants bleiben jedoch geöffnet. Ist das sinnvoll?

18.06.2020
Als Vize-Präsidentin sollte Claudia Breuer frischen Wind in die Leibniz-Fachhochschule bringen. Im Frühjahr hatte sich die Hochschule von Claudia Breuer im beiderseitigen Einvernehmen getrennt. Jetzt hat die Plattform Vroniplag Wiki ihre Promotion als Plagiat bewertet.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10