Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 1° stark bewölkt
Thema MHH

MHH

Anzeige

Alle Artikel zu MHH

Ihre neuen Ansätze für die Behandlung von Krebsarten wie der akuten lymphatischen Leukämie (ALL) und Darmkrebs wurden von Experten als „herausragend“ bezeichnet. Als Erkennung für ihre Arbeit erhält die 24-jährige Krebsforscherin Laura Hinze aus Hannover den Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Nachwuchspreis 2022.

Die 24-jährige Laura Hinze aus Hannover erhält den Paul-Ehrlich- und Ludwig-Darmstaedter-Nachwuchspreis. Die MHH-Forscherin wird für ihre bedeutsame Forschung an Krebszellen ausgezeichnet. Der Preis wird am 14. März verliehen und ist mit 60.000 Euro dotiert.

11:04 Uhr

Am Montag treffen sich Bund und Länder, um über den weiteren Corona-Kurs zu beraten. Corona-Expertenrat­mitglied Christine Falk sieht Deutschland aktuell noch auf einem guten Weg in der Pandemie­bekämpfung. Die Immunologin warnt dennoch vor zu frühen Lockerungen und mahnt die zu große Impflücke an.

23.01.2022

Nachdem ein Feuer sein Haus im hannoverschen Stadtteil Sahlkamp vergangene Woche total zerstörte, denkt Sascha Kusibor (45) an Wiederaufbau. Der hart arbeitende Mann lässt sich auch von einer weiteren Hiobsbotschaft nicht entmutigen.

23.01.2022

Der Inzidenzwert in der Region Hannover ist sprunghaft gestiegen. Die große Zahl an Corona-Neuinfektionen macht sich in den Arztpraxen bemerkbar. In den Kliniken und auf den Intensivstationen ist hingegen aktuell (noch) keine Verschlimmerung der Lage zu erkennen.

21.01.2022

Ärzte aus Hemmingen bieten am Sonntag in der Wäldchenschule Arnum die zweite Corona-Impfung für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren an. Im Dezember haben dort bereits rund 250 Kinder ihre erste Impfung bekommen. Auch begleitende Eltern können sich impfen lassen.

21.01.2022

Die Infra hat Zahlen und Pläne bis 2024 vorgestellt. Ein Kernpunkt bleibt der Ausbau der Hochbahnsteige für die Stadtbahnen der Üstra: Drei Anlagen sollen 2022 in Betrieb gehen. Insgesamt investiert die Infrastrukturgesellschaft der Region in diesem Jahr 70 Millionen Euro.

20.01.2022

Trotz Corona liegt ein einsatzreiches Jahr hinter Hannovers Rettungshubschraubern. „Christoph 4“ und „Christoph Niedersachsen“ kamen 2021 auf insgesamt 2151 Flüge – nur minimal weniger als 2020. Allerdings macht sich offenbar die Corona-Pandemie weiter positiv bemerkbar.

19.01.2022

Das Robert Koch-Institut hat den Genesenenstatus von sechs auf drei Monate verkürzt. Grund dafür ist die Omikron-Variante, gegen die Genesene meist kaum schützende Antikörper haben. Immunologinnen und Immunologen raten deshalb, sich auch nach einer durchgemachten Corona-Infektion impfen und boostern lassen.

18.01.2022

Die Zahl der Schutzimpfungen gegen das Coronavirus geht in Niedersachsen wieder zurück. Am fehlenden Impfstoff kann es nicht liegen.

18.01.2022

Die Medizinische Hochschule Hannover will mit einer Studie erforschen, wie sich Long-Covid bei Kindern auswirkt und wie sie am besten versorgt werden können. Dafür gibt es Geld aus dem Wissenschaftsministerium.

17.01.2022

Nach einer Corona-Infektion leiden viele Menschen unter Long-Covid. In einer Studie suchen MHH-Ärzte jetzt nach einem neuen Therapieansatz und Teilnehmern. Untersucht wird auch die Vermittlung der Behandlung.

16.01.2022
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10