Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Thema MHH

MHH

Alle Artikel zu MHH

Vor einem Jahr hat Alexandra Jaeger in Gehrden das Kompetenzzentrum „Extrakind“ gegründet. In Kursen werden zukünftige Eltern von Mehrlingen auf den Alltag vorbereitet. Nun weitet Jaeger das Angebot im Calenberger Land aus.

12:00 Uhr

Marlena Robin-Winn ist die neue Ordensritterin der Funkenartillerie Blau-Weiß Döhren. Bei der Gala-Prunksitzung bekam sie am Sonnabend den Orden „humoris causa“ verliehen.

22.02.2020

Seit dem Beginn der blutigen Auseinandersetzungen der montenegrinischen Clans berichtet Jelena Jovanovic (40) über die Vorfälle. Die NP sprach mit der Journalistin der Tageszeitung „Vijesti“.

21.02.2020

Auf die feucht-fröhliche Feier folgte die Schlägerei. Am Ende war das junge Leben von Alexei (22) zerstört. Der 21-Jährige, der ihn ins Wachkoma geprügelt hat, wurde am Freitag zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt.

21.02.2020

Der Albtraum an der MHH scheint vorbei. Der montenegrinische mutmaßliche Mafia-Boss Igor K. hat am Freitagvormittag die Klinik mit einem Hubschrauber verlassen und wurde am Flughafen Langenhagen in einem Privatflugzeug außer Landes gebracht.

21.02.2020

Chaos in MHH, Polizei und Politik. Ein mutmaßliches Mitglied der Montenegro-Mafia wird in der landeseigenen Klinik behandelt – die Gesamtumstände sind ebenso komplex wie intransparent. Jetzt gilt es, derartige Zustände für die Zukunft zu vermeiden, meint NP-Redakteurin Mandy Sarti in ihrem Kommentar.

20.02.2020

Langenhagen/Isernhagen - Thomas Zielinski ist eine ehrliche Haut

Es gibt sie noch, die ehrlichen Menschen: Wenn Thomas Zielinski etwas findet, was andere Menschen verloren haben, gibt der Mann aus Isernhagen diese Fundstücke ab. Wie nun zuletzt bei der Polizei in Langenhagen.

20.02.2020

Zehn Handarbeitsfrauen aus der Siedlergemeinschaft Barsinghausen haben ihre Strick- und Häkelwaren für einen guten Zweck verkauft: Aus dem Erlös von 700 Euro gehen 400 Euro an die Interessengemeinschaft Eltern geistig Behinderter und 300 Euro an den ASB-Kindergarten Baschelino.

20.02.2020

Im Streit um die Behandlung eines mutmaßlichen Clan-Mitglieds an der Medizinischen Hochschule Hannover hat die Stadt beschlossen, den Mann ausweisen zu lassen – Vielleicht ist es schon am Freitag so weit.

20.02.2020

Beim Dienstagstraining des 1. FC Wunstorf brach Spieler Julian Geppert zusammen und verstarb noch in der Nacht in der MHH. Der gesamte Verein steht aktuell unter Schock und weiß nicht, wie es weitergehen soll. Nun hat sich Interimstrainer Sören Blunk zum tragischen Vorfall geäußert. 

20.02.2020

Ein reicher Patient aus Montenegro zur Behandlung in der Medizinischen Hochschule Hannover: Das gab es schon einmal. Möglicherweise war die Behandlung von Fußballstar Dejan Savicevic die Empfehlung für den Mafia-Patienten Igor K.

20.02.2020

Die Polizei in Montenegro vermeldet einen ersten Ermittlungserfolg im Fall von Igor K. (35), der schwerverletzt auf der MHH liegt. Auf das mutmaßliche Mitglied des Mafia-Clans Škaljari wurden am 28. Januar 26 Schüsse aus einem vorbeifahrenden VW Golf abgegeben.

19.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10