Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 10° heiter
Thema Metronom

Metronom

Alle Artikel zu Metronom

Ein umgestürzter Baum auf der Bahnstrecke zwischen Uelzen und Lüneburg hat den Bahnverkehr im Norden behindert. ICE und Metronom meldeten deshalb Verspätungen. Mittlerweile ist die Strecke wieder frei.

08.04.2019

Achtung Bahnreisende: Das Nahverkehrsunternehmen Metronom streicht am heutigen Sonntag 16 Zugverbindungen.

10.02.2019

Ein Stromausfall in Uelzen hat am Freitagvormittag zu massiven Behinderungen auf den Metronom-Strecken gesorgt. Ein Vogel hatte den Zwischenfall ausgelöst. Zudem bremste eine Weichenstörung den Fernverkehr der Deutschen Bahn aus.

30.11.2018

Gute Nachrichten für Bahnreisende aus Hannover: Zum Fahrplanwechsel fährt der Metronom ohne Umstieg nach Hamburg. Zudem fährt der Regionalexpress nach Braunschweig künftig alle halbe Stunde.

07.10.2018

Drei schwarz gekleidete Männer haben am Mittwochnachmittag einen Metronom-Zug mit Steinen beworfen. Die Scheibe der Lokomotive splitterte, der Lokführer blieb aber unverletzt.

04.10.2018

Gute Nachricht für Bahnreisende: Im Regionalverkehr geht es künftig mit dem Metronom ohne Umstieg von Hannover nach Hamburg. Die Bahn ersetzt zudem alte IC-Züge durch neue bequemere ICE-T-Züge mit Bordbistro und kostenlosem WLAN.

04.10.2018

Der erste Herbststurm führt bereits zu Behinderungen im Bahnverkehr. Die Bahngesellschaft Metronom hat den Betrieb zwischen Hamburg und Cuxhaven eingestellt. Auch erste Nordseefähren bleiben im Hafen.

21.09.2018

In Grenzen hielten sich die Konsequenzen einer technischen Störung am ICE Hamburg-München: Nach 50 Minuten auf dem Bahnhof Großburgwedel setzten die 250 Gestrandeten die Fahrt im Metronom fort.

15.08.2018

Weil Metronom mit einem um einen Abteil längeren Zug zukünftig von Hannover nach Hamburg durchfahren soll, wird der Bahnsteig 1 am Bahnhof in Isernhagen H.B. um 17 Meter verlängert. Die Kosten belaufen sich auf 420.000 Euro. 

30.03.2018

Wegen des Sturms "Friederike" stand der Bahnverkehr der Deutschen Bahn am Donnerstag vollständig still, tausende Pendler strandeten an den Bahnhöfen und kamen nicht weiter - das ruft nun die Kritiker auf den Plan, denn: Regionalbahnen wie der Metronom fuhren trotz des Unwetters.

22.01.2018

Die Metronom-Bahngesellschaft fährt bis 2033 weiter die Regionalzüge auf den Strecken von Hamburg nach Hannover, Göttingen und Bremen. In einer europaweiten Ausschreibung setzte das Unternehmen sich gegen mehrere Wettbewerber durch, teilten die Verkehrsbehörden der drei Länder am Mittwoch mit.

20.12.2017

Vier Tage nach dem schweren Sturm "Xavier" fahren wieder Regionalexpress-Züge der Bahngesellschaft Metronom auf der wichtigen Pendler-Strecke zwischen Hamburg und Bremen.

09.10.2017
1 2 3 4 5 6 7