Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Thema Meravis

Meravis

Anzeige

Alle Artikel zu Meravis

Schon im August soll der erste Spatenstich sein: Auf dem Kronsberg entsteht Niedersachsens größtes Neubauprojekt – der Stadtteil Kronsrode. Die sieben beteiligten Wohnungsunternehmen freuen sich über den Start und auf den Fortschritt.

09.07.2020

In Laatzen hat die Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) damit begonnen, ihre Flächen naturnäher zu gestalten. Während sich die Bewohner über Blumen vor ihrer Haustür freuen, soll das Projekt Tierleben retten.

26.06.2020

13 Euro pro Quadratmeter soll die Durchschnittsmiete in der Wasserstadt Limmer betragen. Trotz Corona-Krise sehen die Investoren ihre Preiskalkulation allerdings nicht in Gefahr. Auch die Arbeiten sind im Plan. Schwierigkeiten hatten allerdings die polnischen Arbeiter auf der Baustelle.

08.05.2020

Auf die Prostituierten auf Hannovers Straßenstrich und ihre Freier kommen einige Veränderungen zu. Im Zuge eines Bauprojekts auf dem Gelände des ehemaligen Postscheckamts an der Celler Straße muss wahrscheinlich die Meile, auf der die Damen anschaffen dürfen, verlegt werden – und sie könnte auch schrumpfen. Erstmals hat sich die Polizei, die für die Festlegung des Sperrbezirks (samt Ausnahmen) zuständig ist, zu dem Thema geäußert.

06.05.2020

Peter Winter aus Pattensen ist seit 2014 offiziell in Rente, doch vom beruflichen Abstellgleis noch meilenweit entfernt. Seine ehrenamtlichen Aktivitäten stehen im Einklang mit dem katholischen Glauben.

01.05.2020

Zehn hannoversche Wohnungsunternehmen wollen ihre Mieter in der Corona-Krise schützen. Sie sagen zu, dass die Preise bis Ende 2020 stabil bleiben und bieten Hilfe bei Zahlungsschwierigkeiten an.

06.04.2020

3500 für 8000 Menschen: Hannovers größtes Neubaugebiet Kronsberg-Süd soll endlich Luft schaffen am angespannten Wohnungsmarkt. Doch ausgerechnet dort droht nun ebenfalls die Mittelschicht leer auszugehen. Mietpreise unter zehn Euro pro Quadratmeter sind wohl nicht drin.

14.02.2020

Hannover bekommt eine neue Messe: Bei der „Real Estate Arena“ geht es um Immobilienprojekte und ihre Finanzierung, Stadtentwicklung und die Vernetzung der Immobilienbranche. Im Frühjahr 2021 wird sie erstmals auf dem Messegelände in Hannover stattfinden.

03.02.2020

Neue Rekordwerte beim Handel mit Wohn- und Geschäftshäusern: Für 798 Millionen Euro wurden in Hannover im Jahr 2018 Objekte gehandelt – ein Sprung von 47,7 Prozent. Doch auch die Mieten spielen in der obersten Liga.

30.01.2020

So viele wie in Venedig werden es nicht. Aber auch in der Wasserstadt Limmer müssen Gebäude auf Pfählen errichtet werden. Nur ein Grund, der das Wohnen in einem von Hannovers größten Neubaugebieten teuer macht.

30.01.2020

Entstehen nur für Reiche und Arme Wohnungen in der Wasserstadt? In Hannovers Politik wächst die Sorge, dass die Mittelschicht in dem riesigen Baugebiet leer ausgeht. Die SPD spricht von „Wucher“. Die Investoren wehren sich. Sie sehen den Grund für die hohen Preise vor allem in den strengen Vorgaben der Stadt. Und nicht nur in der Wasserstadt wird es eng für die Mittelschicht.

07.01.2020

Die Wasserstadt nimmt Formen an: Die Immobilienfirma Meravis nennt einen Termin für 51 Eigentumswohnungen – und einen Preis, der die Millionengrenze knackt.

19.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13

Bilder zu: Meravis

Anzeige