Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Landgericht

Landgericht

Alle Artikel zu Landgericht

Wo gebaut wird, da wird es laut. Das kann im Zweifel ganz schön nervenaufreibend sein. Aber dürfen Mieter deshalb die Miete mindern? Das Landgericht Berlin hat dazu eine Entscheidung getroffen.

04.07.2019

Zwei junge Polen müssen sich wegen Totschlags verantworten. Sie haben einen Kollegen (34) in Lehrte erschlagen. Die Angeklagten mit den Kindergesichtern sind wohl selbst zwei verletzte Seelen.

02.07.2019

Das Landgericht Hildesheim hat einen 26 Jahre alten Burgdorfer zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt. Der Mann trieb einen schwunghaften Handel mit Marihuana und Haschisch und verkaufte auch an einen Minderjährigen.

02.07.2019

Ein Mann studiert erfolglos Jura, schlägt sich mit Jobs durch und lebt am Ende auf Kosten seiner alten Eltern. Als die Mutter nicht mehr zahlen will, wird sie erschlagen und einbetoniert. Der Sohn beteuert seine Unschuld. Doch die Richter glauben ihm nicht.

28.06.2019

In einem Missbrauchsfall hat das Landgericht Braunschweig einen 44 Jahre alten Boxtrainer zu einer Haftstrafe verurteilt: Er hatte gegen den Willen einer Minderjährigen Sex mit ihr.

26.06.2019

Ein Bremer schreibt auf Facebook gegen Flüchtlinge an. Als sein Konto gesperrt wird, klagt er. Das Gericht gibt Facebook Recht. Die Verwendung sarkastischer Begriffe wie „Goldstücke“ kann Hassrede sein.

21.06.2019

Das Landgericht Hildesheim macht jetzt einem besonders aggressiven Mann den Prozess. Der 34-Jährige hatte in Lehrte unter anderem eine 89-Jährige attackiert sowie vor dem City-Center randaliert. Der Mann soll dabei schuldunfähig gewesen sein. Ihm droht nun die dauerhafte Unterbringung in einer Psychiatrie.

16.06.2019

Das Landgericht Göttingen hat einen 29-Jährigen im Prozess um eine zerstückelte Leiche zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt und ordnete die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Der Angeklagte soll seinen Nachbarn in Kaltenburg-Lindau getötet, zerstückelt und vergraben haben.

12.06.2019

Markus I. (27) soll seinen Sohn (drei Monate) heftig geschüttelt haben. Sein Anwalt spricht von „Impfschaden“. Egal wie der Prozess vor dem Landgericht ausgeht, das Familienglück ist zerstört.

12.06.2019

Das Sexualverbrechen an der damals 23 Jahre alten Judith T. im Klosterwald von Rehburg-Loccum vom September 2015 wird neu aufgerollt. Die Angehörigen wollen, dass der Täter wegen Mordes verurteilt wird.

11.06.2019

Ein gepfändeter und bei Ebay-Kleinanzeigen verkaufter Mops machte erst Schlagzeilen - und könnte bald auch die Rechtssprechung beeinflussen. Jetzt soll ein Landgericht den Fall verhandeln. Nach Ansicht des Klägerinnen-Anwalts könnte ein Grundsatzurteil fallen.

10.06.2019

Ein Teilgeständnis des 25 Jahre alten Dealers hat am Dienstag Bewegung in den Drogenprozess vor dem Landgericht Hildesheim gebracht. Dass er auch an einen Minderjährigen verkaufte, bestreitet er allerdings.

04.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10