Menü
Anmelden
Wetter Regen
10°/ 6° Regen
Thema Landgericht

Landgericht

Alle Artikel zu Landgericht

Wegen versuchten Totschlags muss sich seit Mittwoch vor dem Landgericht Bremen ein 42 Jahre alter Mann verantworten. Der in Untersuchungshaft sitzende Angeklagte soll am späten Nachmittag des 26. Januar an einer Straßenbahn-Endhaltestelle im Stadtteil Huchting einen Mann brutal geschlagen haben.

25.07.2018

Eine Frau hatte Xavier Naidoo im vergangenen Jahr als Antisemiten bezeichnet. Der Sänger wehrte sich gerichtlich gegen die Vorwürfe – und hat jetzt einen Prozess vor dem Landgericht Regensburg gewonnen.

17.07.2018

Ein 45-Jähriger muss sich ab heute vor dem Landgericht Lüneburg wegen besonders schwerer Brandstiftung verantworten. Der Mann soll im Februar in Celle in einer Asylbewerberunterkunft eine Matratze angezündet haben.

16.07.2018

Das Landgericht Stuttgart hat den Autozulieferer Bosch verurteilt, interne Unterlagen im Zusammenhang mit dem Diesel-Abgasskandal bei VW herauszugeben. Bosch habe sich bisher zu Unrecht auf das Zeugnisverweigerungsrecht berufen, entschied die zuständige Kammer.

13.07.2018

Das Landgericht Stuttgart hat den Autozulieferer Bosch verurteilt, interne Unterlagen im Zusammenhang mit dem Diesel-Abgasskandal bei VW herauszugeben. Bosch habe sich bisher zu Unrecht auf das Zeugnisverweigerungsrecht berufen, entschied die zuständige Kammer.

13.07.2018

Fünf Angeklagte sollen im Ruhrgebiet eine Reihe von Schülerinnen vergewaltigt haben. Zu Prozessbeginn in Essen legt einer ein Geständnis ab: „Ich schäme mich“, lässt er seinen Verteidiger erklären. Angehörige der Angeklagten sollen bereits vor rund 30 Jahren wegen ähnlicher Taten verurteilt worden sein.

13.07.2018

Das Landgericht Stuttgart hat den Autozulieferer Bosch verurteilt, interne Unterlagen im Zusammenhang mit dem Diesel-Abgasskandal bei VW herauszugeben. Bosch habe sich bisher zu Unrecht auf das Zeugnisverweigerungsrecht berufen, entschied die zuständige Kammer am Freitag.

13.07.2018

Sie sollen Tausende Anleger um mehr als 300 Millionen Euro betrogen haben: Fünf Ex-Manager des Finanzdienstleisters Infinus gehen dafür nun ins Gefängnis. Das entschied das Dresdner Landgericht.

09.07.2018

In dem Prozess gegen einen mutmaßlichen Schleuser hat das Landgericht Osnabrück den Angeklagten aus der Untersuchungshaft entlassen. Nach dem Verlauf der bisherigen Beweisaufnahme gelte der 28-Jährige inzwischen nicht mehr als Haupttäter.

06.07.2018

Seit vielen Jahren hält der Zahnarzt (53) aus Hannover die Justiz auf Trab. Am Montag gab es im Landgericht das große Reinemachen: Verfahren wurden eingestellt, der Mediziner nahm eine Berufung zurück. Die große Frage bleibt: Wo arbeitet der Doktor mit dem großen Ego künftig?

05.07.2018

Eigentlich soll Ex-VW-Chef Martin Winterkorn in der Diesel-Affäre vor dem Landgericht Stuttgart aussagen, doch so weit kommt es womöglich nicht: Der ehemalige Top-Manager beruft sich auf sein Zeugnisverweigerungsrecht.

27.06.2018

Zwei Männer hatten am 2. Juni 2016 die Spielhalle am Lehrter Sedanplatz brutal überfallen. Einen der Täter hat das Landgericht schon 2017 verurteilt, jetzt beginnt der Prozess gegen den zweiten.

19.06.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20