Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Landgericht

Landgericht

Alle Artikel zu Landgericht

Ein junger Mann nimmt über Facebook Kontakt zu einer Zwölfjährigen auf - und wird dafür umgebracht: Der aufsehenerregende Fall beschäftigt seit Donnerstag erneut das Landgericht Aachen.

08.11.2018

Zum Prozessauftakt vor dem Osnabrücker Landgericht hat ein junger, drogenabhängiger Vater gestanden, seinen neugeborenen Sohn totgeschlagen zu haben – aus Panik, wie er sagte, weil ihm das Kind vorher heruntergefallen sei.

07.11.2018

Wegen hundertfacher Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Stutthof steht seit Dienstag ein heute 94-jähriger Mann vor dem Landgericht Münster. Die Vorwürfe gegen den Mann wiegen schwer.

06.11.2018

Eine Frau aus Uetze wird sich Ende November vor dem Landgericht Hildesheim wegen versuchten Mordes verantworten müssen. Sie soll mit einem Küchenmesser auf ihren Lebensgefährten losgegangen sein.

04.11.2018

Der Ex-Krankenpfleger Niels Högel soll über 100 ehemalige Patienten ermordert haben. Heute beginnt ein weiterer Prozess gegen ihn. Er könnte noch mehr Menschen auf dem Gewissen haben als gedacht.

30.10.2018

Der Prozess gegen den 21-Jährigen, der seine 18-jährige Freundin in seinem Elternhaus im Landkreis Celle erstochen haben soll, beginnt am Dienstag. Für den Totschlag kann der Mann jedoch nicht belangt werden.

30.10.2018

Der Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund hätte noch deutlich schlimmere Folgen haben können. Sergej W. hat zugegeben, am 11. April 2017 drei Splitterbomben vor dem Mannschaftshotel des BVB versteckt und gezündet zu haben.

25.10.2018

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry muss sich wegen Meineidsverdachts vor Gericht verantworten. Das Landgericht Dresden hat die Anklage der Staatsanwaltschaft nun zugelassen.

23.10.2018

Das Landgericht Passau prüft eine Zivilklage gegen eine umstrittene Stimmliste der Liberalen in Niederbayern. Die FDP könnte mehr als 60.000 Stimmen verlieren – und damit unter fünf Prozent fallen. Dann würde die Partei wieder aus dem bayerischen Landtag fliegen.

18.10.2018

Weil er im Internet rassistische Hetze betrieben hat, ist ein Bundeswehroffizier wegen Volksverhetzung vom Landgericht Göttingen zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.

15.10.2018

Im Prozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat das Landgericht am Freitag drei der vier Angeklagten freigesprochen und einen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Das Bedürfnis nach Gerechtigkeit kann das Urteil genauso wenig erfüllen wie das, einen Schuldigen zur Verantwortung zu ziehen, kommentiert Andreas Damm.

12.10.2018

Mit der Aufklärung über Abtreibungen verstoßen Ärzte gegen den Paragrafen 219. Die Allgemeinmedizinerin Kristina Hänel wurde deshalb zu einer Geldstrafe verurteilt und ging in Berufung. Allerdings ohne Erfolg, das Urteil wurde erneut bestätigt. Für Hänel wohl nicht die letzte Instanz.

12.10.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20