Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 0° Schneeregen
Thema Hildesheim

Hildesheim

Anzeige

Alle Artikel zu Hildesheim

Die erste Werkzeugsammlung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Sehnde nach der Corona-Pause ist ein voller Erfolg gewesen. Die Gewerkschafter verzeichneten sogar einen Rekord bei den Fahrradspenden. Andere Geräte sollen bald in Entwicklungsländer verschifft werden.

19.07.2020

Er hatte Bundespolizisten in Hildesheim um Hilfe bei der Suche nach einem Schlafplatz gebeten – jetzt muss ein 61-jähriger Obdachloser für 210 Tage in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Sehnde übernachten. Der Mann hatte eine Geldstrafe über 2100 Euro nicht gezahlt und wurde gesucht.

18.07.2020

Ab August können Hemmingens Katholiken wieder Gottesdienste feiern. An den Sonntagen, 2. und 16. August, finden jeweils um 17 Uhr im Garten hinter der Kirche St. Johannes Bosco Heilige Messen statt, an denen jeweils maximal 80 Personen teilnehmen dürfen.

18.07.2020

Ein obdachloser Mann bittet am Donnerstagabend zwei Polizisten bei der Suche einer Übernachtungsmöglichkeit um Hilfe. Doch dann erlebt der 61-Jährige eine Überraschung, mit der er wohl nicht gerechnet hat. Die Beamten finden heraus, dass es sich um einen Kriminellen handelt.

17.07.2020

Im Januar 2019 starb ein elfjähriges Mädchen bei einem Unfall in Lehrte. Sie wollte bei Grün über eine Ampel gehen – und wurde von einem Müllwagen erfasst. Nun muss sich der Fahrer vor Gericht verantworten.

16.07.2020

Er kommt aus Hannover – und ist mit den großen Stars auf der ganzen Welt unterwegs: Emmanuel Whajah (26) ist Videograph und begleitet Künstler wie Post Malone (25) oder Tyga (30) auf Tour. Entdeckt wurde er von Beyoncés (39) Tänzern „Les Twins“.

16.07.2020

Hat ein Ex-Manager neun Jahre lang Krankentagegeld kassiert, obwohl er gar nicht krank war – und stattdessen Medizin studiert hat? Dieser Vorwurf ist jetzt Gegenstand der Erörterung vor dem Landgericht Hildesheim. Doch der erste Verhandlungstag platzte. Der Angeklagte sei nicht verhandlungsfähig, sagte sein Anwalt.

15.07.2020

Bei einer Wanderung durch das Stadtgebiet von Sehnde ist ein Wildschwein in der Nacht zum Montag offenbar von einem Zug erfasst und getötet worden. Altbürgermeister und Jagdpächter Carl Jürgen Lehrke hat es mit seinem Radlader geborgen. Unklar ist, woher das Tier kam.

15.07.2020

Lust auf Kunst und Deisterluft? In der Reihe Calenberger Landsommer wird am Wochenende eine Tour in Springe angeboten. Der Künstler Andreas Rimkus führt durch seine Schmiede.

14.07.2020

Als Hobbyhistoriker sammelt Thomas Pohl aus Pattensen-Oerie Informationen über den Absturz eines US-Bombers 1944. Jetzt traf er sich mit Joachim Aue, der als Flakhelfer an dem Abschuss beteiligt war.

13.07.2020

Obwohl wieder deutlich mehr Fahrzeuge unterwegs sind, ist der Messwert für Stickstoffdioxid in Hannover und anderen niedersächsischen Städten weiter gesunken. Aber es gab auch überraschende Ausreißer während des Lockdowns. Die FDP bezweifelt, dass die Messstationen richtig funktionieren.

12.07.2020

Einen so Aufsehen erregenden Prozess hat es am Amtsgericht Lehrte seit Jahren nicht gegeben. Am 16. Juli muss sich dort der Fahrer des Müllwagens verantworten, der im Januar 2019 an der Mielestraße in elfjähriges Mädchen überfahren haben soll. Doch jetzt wurde der Prozess nach Hildesheim verlegt – weil in Lehrte nicht genug Platz ist für die vielen Journalisten und Zuhörer ist.

09.07.2020