Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ 1° bedeckt
Thema Hauptbahnhof Hannover

Hauptbahnhof Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Hannover

Die Bundespolizei hat im Hauptbahnhof Hannover einen 54 Jahre alten Mann verhaftet, gegen den ein Haftbefehl wegen Stalkings vorlag – er hatte seine ehemaligen Betreuerin belästigt und ihr nachgestellt. Inzwischen sitzt der Stalker wieder in der Justizvollzugsanstalt

17.09.2021

Die Bundespolizei hat am Sonnabend am Hauptbahnhof in Hannover einen mehrfach gesuchten Straftäter aus dem Verkehr gezogen. Der Algerier war in der Vergangenheit mit acht verschiedenen Identitäten unterwegs.

12.09.2021

Galeria Kaufhof am Hauptbahnhof ist ein sehr umsatzstarkes Kaufhaus. Trotzdem plant der Eigentümer den Verkauf. Was bedeutet das für die Kunden und die Mitarbeiter? Die Branche ist gerade dabei Corona zu überwinden, ein anderes chronisches Leiden bleibt.

11.09.2021

Erst Karstadt geschlossen, bald das Kaufhof-Flaggschiff am Hauptbahnhof verkauft? Angeblich verhandelt die Signa-Gruppe von René Benko schon mit einem Investor.

09.09.2021

Noch bis Ende der Woche können sich Personen spontan am Hauptbahnhof Hannover impfen lassen. Einige nehmen das Angebot an, die NP schaute sich am Mittwochnachmittag vor Ort um.

09.09.2021

Niedersachsen liegt bei der Impfquote zwar über dem Bundesdurchschnitt, dennoch steigt die Zahl der Erstimpfungen nur noch langsam an. Mobile Impfteams wie das am Hauptbahnhof in Hannover sollen nun helfen. Doch funktioniert das allein, um die Herdenimmunität zu erreichen?

08.09.2021

Aufmerksame Bundespolizisten haben am Mittwoch im Hauptbahnhof eine Zehnjährige entdeckt, die zuvor in Güstrow ausgerissen war. Ihre Anghörigen hatten sich große Sorgen gemacht, weil sie nicht von der Schule nach Haus gekommen war.

08.09.2021

Am Hauptbahnhof Hannover ist am Montagabend ein gesuchter Straftäter (35) festgenommen worden. Bundespolizisten brachten den Mann umgehend in den Knast, wo er nun eine 14-monatige Haftstrafe abzusitzen hat.

07.09.2021

Ein notorischer Straftäter (49) ist am Montag im Hauptbahnhof Hannover ausgerastet. Der Mann, der in diesem Jahr schon mehr als 80 Mal wegen Erschleichens von Leistungen aufgefallen ist, versuchte, Bundespolizisten in den Schritt zu beißen. Er wurde schließlich in die Psychiatrie eingewiesen.

07.09.2021

Die Polizei hatte die Frau am Hauptbahnhof gestoppt, weil sie keine Maske trug. Die Beamten ließen Gnade vor Recht ergehen – und mussten dann doch durchgreifen.

05.09.2021

Am Sonnabend haben Bundespolizisten ein Ehepaar im Hauptbahnhof Hannover überprüft. Sie hatten den richtigen Riecher. Denn bei der Abfrage der Personalien erlebten die Beamten eine Überraschung.

05.09.2021

Stadt und Region Hannover weiten das dezentrale Impfangebot aus: es wird demnächst auch unter der Woche möglich sein, sich gegen das Coronavirus beim „City-Impfen“ am Hauptbahnhof impfen zu lassen.

02.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10