Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Gaza

Gaza

Alle Artikel zu Gaza

Durch Granatenbeschuss sind im Gaza-Streifen Dutzende palästinensische Zivilisten getötet worden. Am Mittwoch starben in einer UN-Schule und auf einem Marktplatz mindestens 40 Menschen, wie ein Sprecher der palästinensischen Gesundheitsverwaltung in Gaza mitteilte.

30.07.2014

Im Gazakrieg sind palästinensische Zivilisten erneut ins Fadenkreuz der Kämpfe geraten. Beim Beschuss einer UN-Einrichtung kamen mindestens 15 Menschen ums Leben, wie ein Sprecher der palästinensischen Rettungsdienste mitteilte.

30.07.2014

Gut drei Wochen nach Beginn des Gazakrieges ist erneut eine UN-Schule ins Fadenkreuz der Kämpfe geraten. Beim Beschuss der Einrichtung kamen in einem Flüchtlingslager mindestens 15 Menschen ums Leben, wie ein Sprecher der palästinensischen Rettungsdienste mitteilte.

30.07.2014

Gut drei Wochen nach Beginn des Gazakrieges setzt Israel seine Angriffe mit unverminderter Härte fort. Beim Beschuss einer Schule der UN-Hilfsorganisation UNRWA kamen im im nördlichen Gazastreifen mindestens 15 Menschen ums Leben, wie ein Sprecher der palästinensischen Rettungsdienste mitteilte.

30.07.2014

Nach den schlimmsten Bombardierungen seit Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen machen sich zunehmend Panik und Verzweiflung in der Enklave breit.

30.07.2014

Im nördlichen Gazastreifen sind bei einem israelischen Artillerieangriff am späten Abend nach palästinensischen Angaben 13 Menschen ums Leben gekommen. Nach Worten des Sprechers des palästinensischen Rettungsdienstes wurden 40 Palästinenser verletzt.

29.07.2014

Nach den schlimmsten Bombardierungen seit Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen machen sich zunehmend Panik und Verzweiflung in der Enklave breit.

29.07.2014

Nach der schlimmsten Bombennacht seit Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen macht sich dort Panik und Verzweiflung breit. Heute wurde auch noch das einzige Kraftwerk von Granaten in Brand gesetzt.

29.07.2014

Drei Wochen nach Beginn der israelischen Offensive werden die Kämpfe im Gazastreifen mit immer größerer Härte geführt. Augenzeugen berichteten von den schlimmsten israelischen Bombenangriffen in der Nacht seit Beginn der Militäroffensive.

29.07.2014

Die israelische Armee hat nach Medienberichten in der Nacht etwa 150 Ziele im Gazastreifen angegriffen. Die radikale Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad teilte mit, in Rafah sei ein ranghoher Kommandeur der Gruppierung getötet worden.

29.07.2014

Israel hat Zehntausende Menschen im Gazastreifen zur Flucht nach Gaza-Stadt aufgerufen. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bereitet das Sorgen. Wenn dies wahr sei, bedeute es eine weitere verheerende Auswirkung für die belagerten Zivilisten in diesen Teilen des Gazastreifens.

29.07.2014

Die israelische Armee hat Ziele in Gaza massiv angegriffen. Nach Augenzeugenangaben wurde Gaza mit Artillerie, von Kriegsschiffen und aus der Luft bombardiert. Nach Fernsehberichten erhellte Leuchtmunition den Nachthimmel und Drohnen sondierten das Terrain.

29.07.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20