Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 0° Schneeregen
Thema Gastronomie

Gastronomie

Anzeige

Alle Artikel zu Gastronomie

Die Sektkellerei Henkell Freixenet hat trotz der Corona-Pandemie nur ein geringes Minus verzeichnen müssen. Denn die Nachfrage Sekt und Prosecco steigt – die Verbraucher wollen sich in der Krise etwas gönnen. Der Konzern setzt trotzdem auf die Feiertage als wichtigstes Geschäft.

05.12.2020

Corona-Hilfen für Gastronomen und Schausteller: Der Wirtschaftsausschuss hat am Freitag eine Außengastronomie bis Ende Mai und einen Wintermarkt nach Vorbild von „Sommertreiben in der City“ auf den Weg gebracht. Ob der Wintermarkt kommt, ist allerdings offen.

05.12.2020

Kanzlerin Angela Merkel forderte, die Skigebiete europaweit zu schließen. Doch mehrere Alpenländer sehen das anders. Wie planen die Schweiz, Österreich, Frankreich, Italien und Tschechien die Skisaison? Der Überblick.

05.12.2020

Absagen oder unter Auflagen stattfinden lassen? Die Corona-Pandemie macht vor Weihnachten nicht halt. Auch die Weihnachts­märkte in Deutschland müssen sich in diesem Jahr dem Infektionsschutz beugen. Welche Märkte im Corona-Jahr 2020 geschlossen bleiben – eine Übersicht zu Deutschlands Großstädten.

05.12.2020

Das Jahr 2020 wird Niedersachsen mit einem deutlichen Rückgang der Wirtschaftsleistung beenden. 2019 hingegen haben die 100 größten Unternehmen dem Land immerhin noch steigende Zahlen beschert, wie die Analyse der Nord/LB zeigt.

04.12.2020

Vor Corona lief es super beim Edelpilzzüchter Mirko Kalkum. Die Nachfrage aus der Gastronomie nach seinen Gewächsen aus dem Stollen war groß. Das hat sich mit dem Teil-Lockdown geändert. Wohin nun mit den Edelpilzen?

04.12.2020

Auch Tschechien hat sich bislang im Teil-Lockdown befunden. Doch seit heute ist dieser gelockert, Geschäfte, Restaurants und Kneipen dürfen wieder öffnen. Begründet wurde dieser Schritt mit den sinkenden Neuinfektionszahlen.

03.12.2020

Bund und Länder haben am Mittwochabend entschieden, den geltenden Teil-Lockdown bis zum 10. Januar zu verlängern. Einzig Mecklenburg-Vorpommern ist noch unentschlossen, ob es diese Entscheidung mitträgt. Die Länderchefs von Rheinland-Pfalz, Hamburg und Schleswig-Holstein begrüßten hingegen die Maßnahme.

03.12.2020

Restaurants und Gaststätten sind im derzeitigen zweiten Lockdown geschlossen. Der Chefkommunalpolitiker von CDU/CSU, Christian Haase, dringt auf eine Öffnung spätestens im Januar. Das Infektionsrisiko sei größer, wenn sich Menschen mit ihren Freunden stattdessen zu Hause träfen, sagte er dem RND.

03.12.2020

Wegen der Corona-Krise wurde im Sommer der Mehrwertsteuersatz für Speisen in Restaurants und Gaststätten gesenkt. Diese Regelung ist Teil des zeitlich begrenzten Corona-Hilfspakets. Bayern will den niedrigen Steuersatz nun dauerhaft für die Gastronomie einführen.

03.12.2020

Kanzlerin Angela Merkel und die Länder-Chefs trafen sich am Mittwoch zur regulären Ministerpräsidentenkonferenz. Dabei einigten sie sich darauf, den Teil-Lockdown bis zum 10. Januar zu verlängern. Auch Gastronomie und Hotels bleiben demnach länger geschlossen.

02.12.2020

Über dem Restaurant „Ole Deele“ in Burgwedel strahlt wohl ab 1. Februar kein Michelin-Stern mehr: Inhaberin Elfrun Kühn (63) will das Gourmet-Lokal nach 14 Jahren abgeben. Gespräche über Nachfolger und Konzepte laufen.

02.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10