Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
6°/ 2° stark bewölkt
Thema Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier

Anzeige

Alle Artikel zu Frank-Walter Steinmeier

Im Vorfeld der Gedenkstunde für die Corona-Toten war der Bundespräsident mit seiner Initiative nicht nur auf Zustimmung gestoßen. Ist es mitten in der Pandemie nicht zu früh dafür und steht es der Politik, die wegen ihre Krisenmanagements immer mehr in der Kritik steht, überhaupt zu? Steinmeier beschönigte nichts, sprach Verbitterung, Wut und Fehler an – und ermöglichte gerade dadurch, das größte Leid der Pandemie in den Blick zu nehmen, kommentiert Steven Geyer.

18.04.2021

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in einer Ansprache bei der zentralen Gedenkveranstaltung in Berlin an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie erinnert. Fast 80.000 Menschen sind in Deutschland allein Covid-19 erlegen, Tausende andere mussten einsam sterben. Wir dokumentieren Steinmeiers gesamte Rede im Wortlaut.

18.04.2021

Etwa 80.000 Menschen sind im Laufe der Pandemie an oder mit dem Virus gestorben. Ihnen will der Bund mit einer staatlichen Gedenkfeier ihre Ehre erweisen. Los geht es um 13 Uhr im Konzerthaus am Gendarmenmarkt - hier im Livestream.

18.04.2021

Wennigsen beteiligt sich an Trauerfeier des Bundespräsidenten. Die Gemeinde gedenkt mit einem Gottesdienst und weiteren Aktionen am Sonntag der Corona-Toten.

16.04.2021

Vor den Rathäusern in Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze werden am Sonntag die Fahnen auf halbmast wehen, und am Vorabend läuten viele Kirchengemeinden ihre Glocken. Damit soll den Opfern der Corona-Pandemie gedacht werden.

16.04.2021

Am Sonntag findet die zentrale Gedenkfeier für die Verstorbenen in der Corona-Pandemie in Berlin statt. Die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten aller Bundesländer haben nun die Bürger zu einem Zeichen der Solidarität aufgerufen. Sie appellierten, sich an der Aktion „#lichtfenster“ von Bundespräsident Steinmeier zu beteiligen.

16.04.2021

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ruft für Sonntag, 18. April, zum gemeinsamen Gedenken an die Verstorbenen der Corona-Pandemie auf. Daran beteiligen sich die Stadt Wunstorf sowie der Hospizdienst Dasein des Kirchenkreises Neustadt-Wunstorf.

16.04.2021

Mit ihren 66 Jahren fällt Kanzlerin Angela Merkel in die Gruppe derjenigen, die in Deutschland mit dem Astrazeneca-Vakzin gegen Corona geimpft werden können. An diesem Freitag soll es für sie nun so weit sein. Wirtschaftminister Peter Altmaier und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier haben sich bereits mit Astrazeneca impfen lassen.

15.04.2021

Am bundesweiten Gedenktag für die Corona-Toten will auch die Stadtverwaltung zum Innehalten aufrufen. Die Flaggen vor dem Verwaltungssitz, Nienburger Straße, werden dann auf halbmast gesetzt.

14.04.2021

Die Gemeinde Wedemark beteiligt sich an der zentralen Gedenkveranstaltung des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Am Sonntag hängen die Flaggen vor dem Rathaus in Mellendorf auf Halbmast.

14.04.2021

Der Bundesrat ist heute zu seiner 1000. Sitzung zusammengekommen. Aus diesem Anlass würdigte Bundespräsident Steinmeier das Wirken der Länderkammer. Er sagte dort: „Der Bundesrat hat viel beigetragen zur Stabilität der deutschen Demokratie.“

12.02.2021

Angesichts der Corona-Krise und der schwierigen Bildungs- sowie Wirtschaftsbedingungen sind Zukunftsängste in der jüngeren Generation verbreitet. Bundespräsident Steinmeier verlangt mehr Solidarität mit jungen Menschen. Und er macht Mut für die Zukunft.

12.04.2021
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21