Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 4° wolkig
Thema Fahrverbot

Fahrverbot

Alle Artikel zu Fahrverbot

Aus Hamburg sind sie bereits teilweise verbannt. Für ältere Diesel sieht es im kommenden Jahr aber auch in anderen deutschen Städten nicht gut aus. Was kommt auf Autofahrer zu?

14.12.2018

Neue Dieselfahrzeuge werden bisher von Fahrverboten in europäischen Städten verschont. Das könnte sich allerdings bald ändern. Das EU-Gericht hat mit seinem jüngsten Urteil zur Euro-6-Norm den Weg für weitere Fahrverbote freigemacht – zumindest theoretisch.

13.12.2018

Um zu kontrollieren, ob Diesel-Fahrverbote eingehalten werden, will die Bundesregierung die Überwachung von Fahrzeugen ermöglichen. Datenschützer sehen das kritisch und pochen auf überwachungsfreie Alternativen wie Plaketten.

10.12.2018

Armin Laschet wirft Kommunen und Bund vor, zu nachlässig nach Lösungen gesucht zu haben, um Fahrverbote zu verhindern. Am Geld sei die Luftreinhaltung nicht gescheitert, sagt der Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens dem RND. Und mit Blick auf die Autoindustrie: „Der Druck muss erhöht werden.”

04.12.2018

Wer mit dem Fahrzeug in das Zentrum von Madrid fahren möchte, benötigt dafür bald eine Umweltplakette. Doch an Urlauber wird diese bisher nicht ausgegeben. Das eigene Auto muss daher außerhalb der Zone bleiben.

20.11.2018

Ein Gericht nach dem anderen verbannt ältere Diesel aus den Städten. Doch wie soll im nächsten Jahr überhaupt kontrolliert werden, ob sich betroffene Fahrer an Verbote halten? Es gibt grundsätzlich zwei Wege: Einzelprüfungen und Kameraüberwachung. Der eine ist mühsam, der andere ziemlich brisant.

20.11.2018

Ein Gericht nach dem anderen verbannt ältere Diesel aus den Städten. Doch wie soll im nächsten Jahr überhaupt kontrolliert werden, ob sich betroffene Fahrer an Verbote halten?

20.11.2018

Die Städte Gelsenkirchen und Essen müssen Fahrverbote für Dieselautos einrichten. Weitere Städte im Ruhrgebiet drohen nun ähnliche Urteile.

16.11.2018

Das jüngste Urteil des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen zu Fahrverboten im Ruhrgebiet ruft den kommunalen Spitzenverband auf den Plan. Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy sagt: So geht es nicht weiter.

16.11.2018

Vier Fahrverbote wegen Drogen und Alkohol und eines wegen fahren ohne Führerschein sowie diverse Waffenfunde sind das Ergebnis einer Großkontrolle der Polizei und des Zolls am Montag auf der B6.

16.11.2018

Paukenschlag des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. Es verhängt ein großflächiges Diesel-Fahrverbot für Essen - und bezieht auch den Ruhrschnellweg mit ein.

15.11.2018

Die Bundesregierung reagiert auf die zunehmende Zahl von Diesel Fahrverboten. Mit einem neuen Gesetz schafft sie nun Ausnahmeregelungen – für alle umgerüsteten Fahrzeuge und zwar nicht nur Pkw, sondern auch Nutzfahrzeuge.

13.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10