Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 4° wolkig
Thema Fahrverbot

Fahrverbot

Alle Artikel zu Fahrverbot

Nach den starken Jahreszahlen 2017 will Volkswagen trotz Dieselskandals und drohender Fahrverbote wieder durchstarten. Heute legt der Volkswagen-Konzern in Berlin die detaillierten Ergebnisse des vergangenen Jahres sowie den Geschäftsbericht für 2017 vor.

13.03.2018

Nach dem Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts sind in Deutschland Fahrverbote in Städten grundsätzlich möglich. Anderswo in Europa sind solche Einschränkungen längst Alltag. Und manche Pläne sind weit ehrgeiziger als in der Autonation Deutschland.

12.03.2018

Dutzende Mercedes-Busse fuhren einst in den Straßen Kathmandus - doch damit ist jetzt Schluss: Die Regierung in Nepal hat die alten Fahrzeuge verboten. Damit endet auch eine Ära, in der viele Europäer in der Region nach Erleuchtung suchten.

12.03.2018
Aktuelles

Fahrverbote und Wertverlust - Was Dieselfahrer jetzt wissen müssen

Für Dieselfahrer sind es harte Zeiten: Fahrverbote und Wertverlust drohen. Wie sollten Autobesitzer reagieren? Und lohnt es sich jetzt noch, einen Diesel zu kaufen?

06.03.2018

Drohende Fahrverbote und Wertverlust - für Dieselfahrer gibt es derzeit viele schlechte Nachrichten. Eine gute gibt es aber für alle, die ihren Wagen am liebsten wieder loswerden würden: Fehlerhafte Kredit- und Leasingverträge machen dies unter Umständen möglich.

02.03.2018

Diesel-Fahrverbote für bessere Luft in Städten sind grundsätzlich zulässig, müssen jedoch verhältnismäßig sein. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am Dienstag Klarheit im Kampf gegen zu schmutzige Luft in Städten geschaffen.

02.03.2018

Das vieldiskutierte Stickstoffdioxid (NO2) aus Dieselmotoren wird auch in Hannover gemessen. Erkenntnis: Im Jahresdurchschnitt wird einer der Grenzwerte nur wenig überschritten – dafür täglich. Und es vergeht kaum ein Tag, an dem es nicht eine oder mehrere Stunden gibt, wo die Belastung laut den Messstationen kräftig ansteigt. Beim Feinstaub dagegen sieht es anders aus.

02.03.2018

Fast 15 Millionen Dieselfahrer könnten von potenziellen Fahrverboten betroffen sein. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen will Autobesitzer nicht im Regen stehen lassen. Die Regierung solle die Hersteller in die Pflicht nehmen, betroffene Fahrzeuge nachzurüsten.

01.03.2018

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ist der Weg frei für Fahrverbote in deutschen Städten. Viele Diesel-Fahrer wollen ihr Fahrzeug nun so schnell wie möglich loswerden. Doch wer vorschnell handelt, riskiert einen zu hohen Wertverlust.

28.02.2018

Nach dem prinzipiell grünen Licht des Bundesverwaltungsgerichts zu Diesel-Fahrverboten zeichnet sich ein Konflikt zwischen dem Land Niedersachsen und der Stadt Hannover ab.

28.02.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20