Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 4° wolkig
Thema Fahrverbot

Fahrverbot

Alle Artikel zu Fahrverbot

Frankreich-Urlauber sollten sich vor der Reise informieren, ob sie eine Auto-Plakette benötigen. In einigen Städten sind die Umweltzonen nur mit Plakette befahrbar. Für bestimmte Fahrzeugtypen kann es Fahrverbote geben.

07.08.2018

Im Oberharz sind am Wochenende fast 500 Motorradraser geblitzt worden. 48 davon seien so schnell gewesen, dass sie mit einem Fahrverbot rechnen müssen, teilte die Polizei in Bad Harzburg am Montag mit.

06.08.2018

Geldstrafe, Fahrverbot und Prüfung des Sorgerechts: Ein 54-Jähriger ist alkoholisiert mit seiner Tochter im Auto unterwegs gewesen und hat dabei einen Unfall verursacht. Jetzt stand er vor Gericht.

26.07.2018

Zwei Biere davor, drei bis vier danach: Was stimmt denn nun für den Zeitpunkt einer Trunkenheitsfahrt, wegen der sich ein 55-jähriger Burgwedeler vor dem Amtsgericht verantworten musste?

23.07.2018

Bei Kontrollen im Harz hat die Polizei gegen fünf Motorradfahrer wegen teils massiver Geschwindigkeitsüberschreitungen Fahrverbote verhängt. Bei einem Raser wurden bei Lutter 179 Stundenkilometer in einem Bereich gemessen, in dem nur 100 erlaubt war, wie die Polizei am Montag mitteilte.

16.07.2018

In der Dieselkrise denken immer mehr Städte über Fahrverbote für ältere Diesel nach. In Stuttgart sollen ab 2019 keine Fahrzeuge mit Euro-4-Norm mehr fahren. Doch die Deutsche Polizeigewerkschaft hält das für kaum kontrollierbar.

12.07.2018

Wer ab 2019 mit einem Diesel-Fahrzeug einen Stuttgart-Ausflug macht, sollte vorher prüfen, welcher Euronorm sein Auto entspricht. Euro-4-Diesel und schlechter dürfen dann nämlich nicht mehr in der Hauptstadt Baden-Württembergs fahren - damit die Luft sauberer wird.

12.07.2018

Nach langen Diskussionen ist nun klar: Ab Anfang 2019 dürfen alte Dieselautos mit Euro-Abgasnorm 4 und darunter nicht mehr ins Stuttgarter Stadtgebiet fahren. Wie sieht es in anderen Städten aus?

11.07.2018

Im Zuge der möglichen Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge in niedersächsischen Innenstädten wehrt sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP) dagegen, dass sich Polizisten um die Kontrolle von Verboten kümmern.

08.06.2018

An Bahnübergängen sollten Autofahrer besonders aufmerksam sein: Das Missachten eines Warnlichts ist sehr gefährlich und kann zu Bußgeld und Fahrverbot führen. Dies zeigt ein Verkehrsunfall, der vor dem Amtsgericht Dortmund verhandelt wurde.

08.06.2018

Seit Donnerstag greift das erste deutschlandweite Fahrverbot in Hamburg. In anderen deutschen Großstädten ist die Lage noch unübersichtlich. Dennoch könnten in stark belasteten Straßen bald weitere Verbote in Kraft treten.

31.05.2018

Grundsätzlich sind Fahrverbote für Diesel in Deutschland zulässig. Nun macht Hamburg ernst und sperrt ab den 31. Mai für alle Diesel-Autos unterhalb der Euro-6-Norm Straßen in Altona-Nord.

23.05.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11