Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ -1° Sprühregen
Thema Emmanuel Macron

Emmanuel Macron

Alle Artikel zu Emmanuel Macron

Auf dem EU-Gipfel in Brüssel treten wieder alte Muster zu Tage: Die einen Teilnehmer wollen die Gemeinschaft reformieren, die anderen bremsen und blockieren. Zu allem Überfluss sind Kanzlerin Merkel die Hände gebunden, irgendwelche Zusagen machen zu können.

19.10.2017

Nicht nur seine wirtschaftsfreundliche Politik stört die Gegner des französischen Präsidenten, Emmanuel Macrons eckt auch mit unbedachten Äußerungen an. Sind sie aus dem Kontext gezogen – oder offenbaren sie Macrons Verachtung für sozial Schwächere?

06.10.2017

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat mit einem Kommentar zu Arbeitslosen für einen öffentlichen Aufschrei gesorgt. Ob das seiner Beliebtheit wieder auftrieb gibt? Diese sinkt seit Anfang seiner Präsidentschaft stetig.

05.10.2017

Jean Asselborn, Außenminister Luxemburgs, hält das AfD-Ergebnis wegen der deutschen Geschichte für gravierender als die Erfolge des Front National in Frankreich. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) fordert er, mit Argumenten gegenzuhalten.

02.10.2017

Seit der programmatischen Rede von Emmanuel Macron reibt die EU-Gemeinschaft sich die Augen: Da tritt ein junger Staatenlenker nach vorne und legt einen leidenschaftlichen Appell für eine neue EU vor – während der Rest in der Brexit-Depression verharrt.

28.09.2017

Die EU steht vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Der französische Präsident und der EU-Kommissionschef wollen beim EU-Gipfel in Tallinn aufs Tempo drücken. Doch Merkel wird ihnen nicht helfen. Der Koalitionspoker in Berlin könnte die Staatengemeinschaft weiter lähmen.

28.09.2017

Die Europaministerkonferenz der deutschen Länder unterstützt die Reformpläne von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.

28.09.2017

Nur zwei Tage nach der Bundestagswahl gab Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in einer flammenden Rede erneut den pragmatisch überzeugten Europäer – wohl auch, um die Koalitionsgespräche hierzulande zu beeinflussen.

26.09.2017

Die Sozialdemokratie erlebt in ganz Europa einen schleichenden Niedergang. In einigen Staaten findet sie kaum noch statt. Einzig Emmanuel Macron taugt noch als Zugpferd. Doch der vertritt marktliberale Positionen. Hoffnung auf eine Trendwende gibt es nicht.

26.09.2017

Auf die Europäische Kommission dürfte nach der Bundestagswahl harte Zeiten zukommen. Denn sie braucht Merkel als Reformerin der Union. Doch die Kanzlerin könnte durch eine Jamaika-Koalition ausgebremst werden. Trauert die Regierung Macron alten Zeiten nach, so liebäugelt Großbritannien hingegen mit einer Jamaika-Koalition.

25.09.2017

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron möchte der Frankfurter Buchmesse zur Eröffnung am 10. Oktober einen Besuch abstatten. Dies drang am Montag aus dem Élysée-Palast an die Öffentlichkeit. Frankreich ist Gastland der diesjährigen Buchmesse.

25.09.2017
Deutschland/Welt

Wahlreaktion aus Frankreich - „La Merkel“, wer sonst?

Die Bundestagswahl wird im europäischen Ausland interessiert wahrgenommen. In Frankreich blickt man besorgt auf den Aufstieg der AfD und den Einbruch der Volksparteien. Und sieht in FDP-Chef Christian Lindner bereits den „deutschen Macron“.

25.09.2017
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40