Menü
Anmelden
Wetter heiter
24°/ 8° heiter
Thema Emmanuel Macron

Emmanuel Macron

Anzeige

Alle Artikel zu Emmanuel Macron

Die Ankündigungen der Regierung konnten den Konflikt um die Rentenreform in Frankreich vorerst nicht entschärfen. Die Streiks haben vor allem die Hauptstadt weiter fest im Griff.

12.12.2019

Es ist kein Ende in Sicht: Die Ankündigungen der Regierung konnten den Konflikt um die Rentenreform in Frankreich vorerst nicht entschärfen. Die Streiks haben vor allem die Hauptstadt weiter fest im Griff.

12.12.2019

Im Élyséepalast sind sich Kremlchef Putin und der ukrainische Präsident Selenskyj nun erstmals persönlich begegnet. Sie unterhielten sich deutlich länger als erwartet. Bringt dies jetzt das Ende des Krieges in der Ostukraine?

10.12.2019

Vor dem Ukraine-Gipfel am Montag in Paris wird die Debatte um Russland übertrieben emotional geführt. Es scheint unwahrscheinlich, dass Macron, Merkel und Selenskyj in Frankreich eine Lösung aus dem Ärmel schütteln. Aber sie können eine Wende zum Besseren bewirken – wenn sie nicht naiv sind, kommentiert Matthias Koch.

09.12.2019

Seit Jahren liegt der Minsker Friedensplan zum Ukraine-Konflikt auf Eis. Nun treffen sich zum ersten Mal nach mehr als drei Jahren Russlands Präsident Putin und der ukrainische Staaschef Selenskyj in Paris zu einem Ukraine-Gipfel - auch Kanzlerin Merkel ist dabei. Doch trotz ersten Entspannungssignalen zwischen Russland und der Ukraine bleiben viele Knackpunkte.

08.12.2019

Bis zu 245 Demonstrationen legen Frankreich lahm: Zehntausende wollen ihre Arbeit niederlegen und bei einem großem branchenübergreifenden Streik gegen Macrons Rentenreform protestieren. Einige glauben, der Aufstand könnte historische Dimensionen annehmen.

06.12.2019

Der Eiffelturm ist geschlossen, im Louvre werden Touristen vor den Auswirkungen des Generalstreiks gewarnt. Die Gewerkschaften hoffen, dass der Streik über den Donnerstag hinaus anhält. Und Frankreichs Präsident kann sich ein Zurückweichen nicht erlauben, kommentiert Birgit Holzer.

05.12.2019

Der Nato-Gipfel in London ist ohne Krise beendet worden. In schwierigen Zeiten ist schon das ein Erfolg. Deutschland ist noch immer abhängig von dem Bündnis, kommentiert Gordon Repinski.

04.12.2019

Die große Feier zum 70. Geburtstag des Verteidigungsbündnisses fand nicht statt. Schadensbegrenzung war oberste Priorität beim Treffen der Staats- und Regierungschefs in London. Immerhin dieses Minimalziel kann als erfüllt angesehen werden.

04.12.2019

Eine Videoclip vom Nato-Gipfel in London sorgt für Gelächter im Netz – und dicke Luft zwischen den USA und Kanada. In dem Clip lästert Kanadas Regierungschef Justin Trudeau offenbar über Donald Trump. Mit in der Runde stehen auch Emmanuel Macron, Boris Johnson und Mark Rutte – ohne zu merken, dass sie gefilmt werden.

04.12.2019

Das mögliche Impeachment-Verfahren in der Heimat überschattet Trumps Auftritt beim Nato-Gipfel in London. Zwar gibt sich der US-Präsident unbeeindruckt. Aber eine Pressekonferenz zum Ende des Gipfels wurde mit Spannung erwartet - bis Trump sie schließlich spontan abgesagte.

04.12.2019

Die Nato feiert in London ihren Siebzigsten und kaschiert dabei ihre Krise notdürftig. Währenddessen erlebt Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer in Afghanistan die Mühen der Ebene eines Einsatzes. Und US-Präsident Donald Trump legt eine neue Wende hin.

04.12.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige