Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
31°/ 19° Regenschauer
Thema Deutsche Bahn

Deutsche Bahn

Anzeige

Alle Artikel zu Deutsche Bahn

Zu massiven Verspätungen kommt es im Bahnverkehr zwischen Hamburg und Berlin. Auf der Strecke schlug bei Ludwigslust ein Blitz ein und mehrere Bäume fielen auf die Gleise. Die Züge müssen umgeleitet werden und kommen mindestens eine Stunde später an.

19:46 Uhr

Im RND-Interview kritisiert SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil Maskenverweigerer als rücksichtslos und unverantwortlich. Er fordert härteres Durchgreifen, etwa von der Deutschen Bahn, und wirft Gesundheitsminister Jens Spahn Versäumnisse in der Corona-Krise vor. Außerdem verrät er, was ihn am DFL-Konzept stört.

08.08.2020

Nach den Kriterien der Deutschen Bahn sind die S-Bahnen in Hannover 2019 etwas pünktlicher gefahren als noch 2018. 93,3 Prozent der Züge kamen weniger als 6 Minuten zu spät – und gelten damit als pünktlich.

08.08.2020

Warten macht den wenigsten Fahrgästen Spaß, besonders wenn im Berufsverkehr die Zeit knapp wird. Verglichen mit Fernzügen fährt die S-Bahn jedoch relativ pünktlich – je nachdem, was als Verspätung gilt. Laut einer Bahn-Statistik kommen Pendler in Rostock und Berlin am pünktlichsten an ihr Ziel.

08.08.2020

Die Fernverkehrszüge der Bahn könnten am Wochenende etwas voller als gewohnt sein. Der Konzern tue zudem alles dafür, dass in den Hitzephasen die Klimaanlagen funktionieren. Dafür sollen die neue Flotte und zweistellige Millioneninvestitionen sorgen.

07.08.2020

Nicht alle Zugreisende tragen eine Maske. Zwar gilt für die Züge der Deutschen Bahn eine Maskenpflicht, das Tragen einer Maske ist jedoch nicht Teil der Beförderungsbedingungen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokführer verlangt nun mehr Durchgriffsrechte für die Zugbegleiter.

06.08.2020

Aus der Notrufsäule und der Videoüberwachung für den S-Bahnhof in Lehrte-Ahlten wird nichts. Der Ortsrat hatte die beiden Maßnahmen gefordert, um die Sicherheit am Bahnsteig zu verbessern. Die Deutsche Bahn hat den Antrag jetzt abgelehnt – unter anderem, weil Notrufsäulen mit zunehmender Handynutzung immer weniger zum Einsatz kommen.

05.08.2020

Ein 18-Jähriger ohne Wohnsitz hat das DB-Büro am Bahnhof Wunstorf aufgebrochen, Autoschlüssel und Papiere eines neuen Dienstwagens gestohlen und sich auf die Flucht gemacht. Die Polizei hat ihn eher zufällig in Nienburg entdeckt. Er hat keinen Führerschein und soll Drogen genommen haben.

04.08.2020

Immer wieder gibt es Beschwerden, dass die Maskenpflicht in den Zügen der Deutschen Bahn von Fahrgästen nicht eingehalten wird. Die Grünen fordern daher das Unternehmen und den Bundesverkehrsminister auf, weitere Schritte zur Durchsetzung der Pflicht einzuleiten. Dazu gehöre auch eine "klare Zuständigkeit der Bundespolizei".

03.08.2020

Verspätungen, defekte Züge, unzureichende Infrastruktur: Andreas Scheuer verliert die Geduld. Der Verkehrsminister findet, dass die Chefetage der Deutschen Bahn ihre Probleme zu langsam angeht. Bahnchef Richard Lutz soll jetzt bis zum 14. November etwas Zählbares liefern.

20.10.2019

Wer mit der Bahn unterwegs ist und sich partout weigert, Mund und Nase zu bedecken, muss mit Rausschmiss rechnen. Das machte Bahn-Chef Richard Lutz jetzt deutlich. Ein grundsätzliches Problem mit Maskenverweigerern sieht der Manager aber nicht.

31.07.2020

Die Bahn hat eine neue ICE-Verbindung auf die beliebte Urlaubsinsel Rügen angekündigt. Außerdem tragen Zugbegleiter bald eine neue Uniform. Den Schöpfer der neuen Dienstbekleidung kennen viele aus dem Fernsehen.

31.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10