Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 16° Regenschauer
Thema CDU

CDU

Anzeige

Alle Artikel zu CDU

Deutschland hat einen neuen Bundestag gewählt, in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern waren die Menschen aufgerufen, den Landtag zu wählen. Laut vorläufigem Ergebnis liegt die SPD im Bund vor CDU/CSU, die Grünen sind drittstärkste Kraft. Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewinnt die SPD haushoch, auch bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus liegt die SPD vorn. Verfolgen Sie alle News im Liveblog.

11:41 Uhr

Vor allem Fehlentscheidungen in der Vergangenheit und personelle Entscheidungen seien Grund für das schlechte Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl. Das sagt Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer vor dem Treffen der Spitzengremien seiner Partei. „Die CDU hat diese Wahl verloren.“

10:09 Uhr

SPD-Amtsinhaber Helge Zychlinski hat mitten in der schwarzen Wedemark seinen Platz an der Rathausspitze verteidigt. Nur in Meitze und Gailhof lag sein Gegenkandidat deutlich vorn. Die CDU muss nach drei Wahlniederlagen in Folge nun ihre Strategie überdenken, meint unser Redakteur Sebastian Stein.

12:14 Uhr

Der CDU-Chef betont in der Vorstandsitzung: „Aus dem Wahlergebnis kann niemand einen Regierungsanspruch ableiten.“ Parteispitzen mahnen Respekt vor dem Wählervotum an, Sachsens Ministerpräsident kritisiert Wahlkampf. Und Unionsfraktionschef Brinkhaus geht auf Konfrontation zu Laschet.

12:08 Uhr

Das knappe Rennen um das Kanzleramt lieferte auch der Talkshow „Anne Will“ am Wahlabend massig Gesprächsstoff. Gemessen an der unklaren Datenlage lieferte die Sendung am Wahlabend vor allem psychologisch interessante Erkenntnisse. Auch wenn das politische Personal müde und abgekämpft wirkte. Eine Nachkritik.

26.09.2021

Bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 hat AfD-Chef Tino Chrupalla erneut das Direktmandat im Wahlkreis 157 gewonnen. Das RND veröffentlicht Grafiken für alle 299 Wahlkreise. Sobald alle Stimmen ausgezählt sind, finden Sie auf dieser Seite die Ergebnisse im Wahlkreis Görlitz.

09:51 Uhr

Für die Union ist das Ergebnis der Bundestagswahl ein historisches Debakel. Fraktionschef Ralph Brinkaus spricht von einer „Riesenenttäuschung“. Er will weiter den Vorsitz von CDU und CSU im Bundestag führen.

10:25 Uhr

Die Werteunion fordert Armin Laschet und Markus Söder dazu auf, Konsequenzen aus dem schlechten Wahlergebnis der Union bei der Bundestagswahl zu ziehen. Alle Mitglieder sollten die Möglichkeit bekommen, neues Führungspersonal zu wählen. Ein sofortiger Rücktritt beider Parteichefs sei nötig.

08:28 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 bis 13 haben am Matthias-Claudius-Gymnasium in Gehrden die Bundestagswahl simuliert. Das Projekt gab den Jugendlichen einen Einblick in den Ablauf einer Wahl.

11:47 Uhr

Die Isernhagenerinnen und Isernhagener haben einen neuen Gemeindebürgermeister gewählt. Mit 51,92 Prozent der Stimmen konnte Tim Mithöfer (CDU) am Sonntag die Stichwahl gegen Philipp Neessen (SPD) gewinnen. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Schluss.

Die Gemeinde Wedemark hat gewählt: Helge Zychlinski (SPD) setzte sich in der Stichwahl am Sonntag gegen seinen Konkurrenten Marco Zacharias (CDU) durch – und bleibt Bürgermeister.

Die Bürgermeisterwahl in Laatzen ist entschieden: Der parteilose Kandidat Kai Eggert hat sich bei der Stichwahl gegen seinen Konkurrenten Christoph Dreyer (CDU) mit 53,7 Prozent der Stimmen durchgesetzt.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10