Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
18°/ 11° stark bewölkt
Thema CDU

CDU

Anzeige

Alle Artikel zu CDU

Wer vertritt Sehnde in den nächsten vier Jahren im Bundestag? Darüber stimmen die Wähler am Sonntag 26. September, bei der Bundestagswahl ab. Sie bestimmen zudem den neuen Regionspräsidenten oder die neue Regionspräsidentin. Das müssen Sie vor der Wahl wissen.

22.09.2021

Laut neuer Forsa-Umfrage (RTL/ntv-Trendbarometer) glauben zwei Drittel der Befragten, dass Olaf Scholz (SPD) der nächste Bundeskanzler wird. Für Armin Laschet (CDU) sehen sie kaum noch Chancen, auch nicht für Baerbock. Am ehesten glauben noch die unter 30-Jährigen an eine grüne Kanzlerin.

22.09.2021

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Aber wer sind die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der aussichtsreichsten Parteien, wie ticken sie, was wollen sie? Wir stellen sie in unserem Schnellcheck vor – hier: Armin Laschet, Spitzenkandidat der Union.

22.09.2021

In den Umfragen liegt die Union immer noch hinter der SPD. Doch Kanzlerkandidat Laschet hat noch nicht aufgegeben. In CDU und CSU kursieren Szenarien für den Wahlabend und die Tage danach.

22.09.2021

Den Corona-Antikörpertests könnte in dieser Pandemie eine neue Bedeutung zukommen. Für Menschen, die sich unbemerkt mit dem Virus angesteckt haben, sollen die Tests – zusätzlich zu einer Impfung – als Genesenen­nachweis dienen. Allerdings ist die Aussagekraft der Antikörper­nachweise begrenzt.

21.09.2021

Bis zur Bundestagswahl sind es nur noch wenige Tage. Für die Spitzenkandidaten von CDU, SPD und Grünen geht es jetzt in den Endspurt. Wir haben zusammengestellt, welche großen Termine die Kanzlerkandidaten und die -kandidatin noch absolvieren.

22.09.2021

Wer vertritt Lehrte in den nächsten vier Jahren im Bundestag? Darüber stimmen die Wähler am Sonntag 26. September, bei der Bundestagswahl ab. Sie bestimmen zudem den neuen Regionspräsidenten oder die neue Regionspräsidentin. Das müssen Sie vor der Wahl wissen.

22.09.2021

Die niedersächsische Landesregierung hat eine neue Gesetzesnovelle erarbeitet, die die Verteilung in den Fachausschüssen der Kommunalparlamente neu regeln und für stabilere Mehrheitsverhältnisse sorgen soll. FDP und Grünen kritisieren die geplante Änderung, sie sehen die kleinen Fraktionen benachteiligt.

22.09.2021
Die niedersächsische Landesregierung hat eine neue Gesetzesnovelle erarbeitet, die die Verteilung in den Fachausschüssen der Kommunalparlamente neu regeln und für stabilere Mehrheitsverhältnisse sorgen soll. FDP und Grünen kritisieren die geplante Änderung, sie sehen die kleinen Fraktionen benachteiligt.

Bundeskanzlerin Merkel hat am Dienstagabend vor einer rot-rot-grünen Koalition nach der Bundestagswahl gewarnt. Ein solches Regierungsbündnis würde die Schuldenbremse in Deutschland aufweichen und der EU drohe der Einstieg in eine dauerhafte Verschuldung. Auch mögliche Steuererhöhungen kritisierte Merkel.

22.09.2021

Wer wird neuer Ortsvorsteher von Burgdorf-Sorgensen, nachdem Amtsinhaber Dirk Schwerdtfeger seinen Rückzug erklärt hat? Die WGS hat das Vorschlagsrecht, will aber die Bürger entscheiden lassen.

22.09.2021

Bei der Bundestagswahl könnte die AfD in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt stärkste Kraft werden. Der Wahlforscher Matthias Jung unterteilt die AfD-Wähler dort in zwei Gruppen. Und auch wenn keine Partei im Bund mit der AfD koalieren will, hat ein hoher Stimmenanteil doch Auswirkungen auf mögliche Koalitionen.

22.09.2021